Kategorie: Dessert

Welfenspeise I Altes Familienrezept mit Vinho Verde Weißwein

Anzeige:

Rezept: Welfenspeise I Altes Familienrezept mit Vinho Verde Weißwein

Heute habe ich einen ganz besonderen Blogeintrag für euch:
Ich zeige euch ein ganz altes Familienrezept was mir von meiner Mutter beigebracht wurde. Und zwar eine cremige Welfenspeise. Ein edles Weißwein-Dessert, welches prima in den Sommer passt da es eiskalt serviert wird.
Es handelt sich dabei um eine süße locker-leichte Milch-Vanille-Creme mit einem Topping aus fruchtig-säuerlicher, aromatischer Weißweincreme, ein Traum! Probiert das Rezept unbedingt einmal aus!
Das wichtigste dabei ist die Wahl des Weißweins, das hat mir meine Mutter damals schon immer gesagt. Es ist sehr wichtig, dass der Weißwein eine fruchtige Säure hat, dabei aber auf keinen Fall zu trocken sein darf.
Ich habe meinen absoluten Weißwein-Favoriten schon gefunden, aber dazu gleich noch mehr 🙂
Passend zum Sommerbeginn wurde mir von Vinho Verde ein tolles Weinpaket mit 6 leckeren Weinen, hauptsächlich Weißweinen, zugeschickt.
Darüber habe ich mich riesig gefreut und auch schon einige dieser Spitzenweine getestet.

Belgische Waffeln backen | Brüsseler Waffeln

waffeln

Rezept: Belgische Waffeln backen | Brüsseler Waffeln

Heute backen wir klassische Brüsseler Waffeln! Sie sind lufitg-locker, super lecker und ganz einfach gemacht! =)

Zutaten:

Für 7-9 Portionen

  • 500 g Mehl
  • 45 g Zucker
  • 4 Eier (Größe M)
  • 500 ml lauwarme Milch
  • 500 ml lauwarmes Wasser
  • 24 g frische Hefe
  • 200 g Butter (zerlassen, aber etwas abkühlen lassen, damit sie nicht zu heiß ist)
  • 1 Prise Salz
  • ½ TL Vanille-Paste oder Vanilleextrakt (oder 1 Päckchen Vanillezucker)
  • Dazu passen: Schlagsahne, Puderzucker, geschmolzene Schokolade und frische Früchte

Mousse au Chocolat mit weißer Schokolade | Muttertags-Dessert | Vanille-Mousse

weißes Mousse au Chocolat

Rezept: Mousse au Chocolat mit weißer Schokolade | Muttertags-Dessert | Vanille-Mousse

Dieses Mousse au Chocolate schmeckt wie eine Vanillewolke- es macht süchtig! 😉

Zutaten:

Für 4-5 Personen

  • 150 g weiße Schokolade
  • 1 EL Butter
  • 25 ml Wasser
  • 2 Eigelb
  • 2 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Vanille-Paste oder das Mark einer Vanilleschote
  • 2 EL Zucker
  • 250 ml Sahne
  • Als Dekoration könnt ihr zum Beispiel weiße Schokospäne und frische Früchte verwenden.

Erdbeer- Brownies | fruchtig-schokoladige Brownies

erdbeer brownies

Rezept: Erdbeer- Brownies

Schokolade und Erdbeeren sind ja bekanntlich eine traumhafte Kombi, warum also nicht auch Brownies und Erdbeeren? =)

Zutaten:

Für ein Brownie-Blech

Brownie-Masse:

  • 150 g Mehl
  • 120 g Butter
  • 150 g Zartbitterschokolade
  • 2 Eier (Raumtemperatur)
  • Eine Prise Salz
  • 100 g Zucker
  • 2 EL ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker oder 1 TL Vanille-Extrakt

Topping:

  • 250 ml Sahne
  • 2 TL ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 1 TL Zucker
  • 1-2 TL Erdbeerkonfitüre
  • 100-150g frische Erdbeeren
  • frische Erdbeeren und Zartbitterschokolade zur Deko

Nougat-Pralinen wie Rocher selber machen

pralinen

Rezept: Nougat-Pralinen wie Rocher selber machen

Diese kleinen Leckerbissen sind wirklich einfach und auch relativ schnell gemacht und super lecker! =)

Zutaten:

Für ca. 24 Stück

  • Waffelblätter– je nach Größe (wir brauchten nur 1 großes. Es gibt sie auch im russischen Supermarkt).
  • Nutella
  • 24 geröstete, ganze Haselnüsse
  • 250g Vollmilchkuvertüre
  • 50-60g gehackte Haselnüsse
  • Halbkugelform aus Silikon

Zubereitung:

  1. Als erstes müssen die Waffelholkörper vorbereitet werden. Dazu stecht ihr aus den Waffelplatten kleine Kreise von ca. 3cm Durchmesser aus. Damit sich die Waffeln auch verformen lassen, taucht ihr sie kurz in kaltes Wasser und legt sie 2-3 Minuten zur Seite.

Kokospralinen selber machen

kokos pralinen

Rezept: Kokospralinen wie Raffaello selber machen

Ja, wir haben es eeendlich mal geschafft. Dieses Rezept haben sich viele von euch schon lange, lange gewünscht (nicht nur hier auf koch-kino, sondern auch auf amerikanischkochen). Und hier ist es nun: unser Rezept für DIY Raffaellos 😉

Zutaten:

Für 24 Stück