Knackiger Thunfisch-Salat

Print Friendly
thunfischsalat

Rezept: Knackiger Thunfisch-Salat

Zusammenfassung: Passend zum warmen Wetter zeigen wir Euch einen leckeren, knackigen Thunfisch-Salat =)

Zutaten:

Für Anzahl von Portionen: 2-3

  • ½ Eisbergsalat
  • 1 kleine Dose Thunfisch, in Saft nicht Öl (!)
  • 2 EL (gehackte) Petersilie
  • 1 EL (gehackter) Schnittlauch
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 3 EL 7-Kräuter-Essig (oder jeden anderen Essig den ihr gerne mögt)
  • 1-2 EL Olivenöl
  • Pfeffer und Salz nach Geschmack

Zubereitung:

  1. Wir starten mit dem Eisberg Salat. Der Strunk wird entfernt und der Salat in mundgerechte Stücke geschnitten.
  2. Danach ist die Frühlingszwiebel dran. Sie wird in feine Scheiben geschnitten. Wenn Ihr Frühlingszwiebel nicht mögt, lasst sie einfach Ersatzlos raus.
  3. Auch die Petersilie wird fein gehackt.
  4. Genau das passiert auch anschließend mit dem Schnittlauch.
  5. Den Thunfisch lasst ihr gut abtropfen und gebt ihn anschließend zu dem restlichen Salat und mischt ihn gut unter.
  6. Für das Dressing wird der 7-Kräuter-Essig (den nehmen wir am liebsten für Thunfischsalat) mit Salz, Pfeffer und Olivenöl verrührt.
  7. Zum Schluss kommt das Dressing über den Salat und wird gut mit ihm vermischt.
  8. Der Salat schmeckt prima mit ein paar gerösteten Scheiben Ciabatta oder Baguette. Falls Ihr unser Rezept zu dem Ciabatta noch nicht kennt, schaut mal rein, ist echt lecker 😉
  9. Für die unter Euch, die keinen Thunfisch oder Fisch allgemein mögen: Lasst ihn einfach raus. Schmeckt auch ohne lecker 😉
  10. Ihr könnt zum Beispiel noch geröstete Weißbrotwürfel darüber streuen oder auch alle Arten von gerösteten Nüssen; Walnüsse, Haselnüsse, Cashew-Kerne, Pecannüsse, Paranüsse, Erdnüsse, Mandeln oder Pinienkerne.

Als fleischige Alternative: gebratene Puten- oder Hähnchenbrust oder gebratener Bacon.
Gut schmecken tut auch Ziegenkäse, Schafskäse, Feta, Parmesan, Gouda-Streifen oder Camembert 😉

Wir wünschen Euch ganz viel Spaß beim Ausprobieren! =)


Ein Gedanke zu “Knackiger Thunfisch-Salat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *