Fantakuchen mit fruchtiger Schmand-Creme & Zimt | Blechkuchen

fantakuchen

Rezept: Fantakuchen mit fruchtiger Schmand-Creme & Zimt | Blechkuchen

Zutaten:

Für 1 Blech

Teig:

  • 350 g Mehl
  • 4 Eier
  • 1 Pck. Backpulver
  • 140 ml Öl
  • 180 ml Fanta (oder eine andere Limonade mit Kohlensäure)
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • gerieben Schale einer unbehandelten Orange
  • 200 g Zucker

Schmand-Creme:

  • 500 ml kalte Schlagsahne
  • 2 Pck. Sahnesteif
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 250 g Schmand
  • 250 g Speisequark
  • 450 g Pfirsiche aus der Dose (oder andere Früchte)

Ansonsten:

  • Zimtzucker oder gem. Zimt

Käse-Knusper-Stangen | Knabber-Gebäck

kaesestangen

Rezept: Käse-Knusper-Stangen | Knabber-Gebäck

Für 3-4 Portionen

Zutaten:

  • 1 Rolle Blätterteig
  • 2 EL Tomatenmark
  • 120 g geriebener Käse (Gouda, Cheddar, o.ä.)
  • 1 TL Schwarzkümmel oder Sesam
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Milch

Zubereitung:

  1. Der Blätterteig wird ausgerollt und mit dem Tomatenmark bestrichen.
  2. Anschließend wird er Käse darauf verteil (dabei sollte ein kleiner Rest für das Topping übriggelassen werden).
  3. Der Blätterteig wird in ca. 2 cm breite Streifen geschnitten und die einzelnen Streifen jeweils einmal überschlagen (im Video kann man genau sehen, wie das gemeint ist).

Pizza-Brötchen | Softe Brötchen mit leckerer Füllung

pizzabroetchen

Rezept: Pizza-Brötchen | Softe Brötchen mit leckerer Füllung

Als alternative zu unseren Pizza Waffeln auf amerikanisch-kochen.de machen wir heute luftige Pizzabrötchen

Zutaten:

Für ca. 15 Stück

Hefeteig:

  • • 500 g Mehl (Type 405)
  • • ½ Würfel frische Hefe, oder 1 Päckchen (ca. 7g) Trockenhefe
  • • 1 1/2 TL Salz
  • • 225 ml Wasser (lauwarm)
  • • 2 TL Zucker
  • • 50 ml Öl (Olivenöl)

Tomatensauce:

  • • 100 g passierte Tomaten
  • • 2 EL Tomatenmark
  • • 1 TL getrockneter Oregano
  • • 1 Zehe Knoblauch

Apfelküchlein, Apfelbeignets, Apfelküchle, gebackene Apfelringe

apfelringe

Rezept: Apfelküchlein, Apfelbeignets, Apfelküchle, gebackene Apfelringe

Heute gibt es mal wieder etwas tolles mit Äpfeln. Wir machen leckere gebackene Apfelringe

Zutaten:

Für 3-4 Portionen

  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • ½ TL Vanillepaste
  • 180g Mehl
  • 180ml Milch, Selters, Sekt oder Wein
  • 1 EL Zucker
  • 3-4 Äpfel eurer Wahl (uns schmecken säuerliche Sorten wie Granny Smith hier sehr gut)

Dazu passen:

  • Puderzucker
  • Vanilleeis
  • Zimtzucker
  • Schlagsahne
  • Vanillesoße
  • Eierlikör

Zubereitung:

  1. Für den Backteig werden die Eier mit dem Zucker, dem Salz und der Vanillepaste verrührt.

Gurkenhäppchen mit Lachs

gurkenhappen

Rezept: Gurken Häppchen mit Lachs

Zutaten:

  • 100-150g Lachs
  • 1EL gehackter Dill
  • Saft einer halben Zitrone
  • 300g Frischkäse
  • Salz+Pfeffer
  • 1 Salatgurke
  • 1TL Honig
  • 1TL Senf

Zubereitung:

  1. Als erstes wird die Salatgurke in ca. 1-1,5 cm dicke Scheiben geschnitten.
  2. Die Scheiben könnt ihr anschließend schonmal auf eine passende Platte setzen.
  3. Für die Creme werden der Frischkäse, Zitronensaft, Pfeffer und Salz, Honig und der Senf glattgerührt.
  4. Außerdem kommt noch der Frische Dill dazu, welcher ganz fein gehackt wird.
  5. Am besten lässt sich die Creme mit einem Spritzbeutel auf den Gurkenscheiben verteilen.