Schlagwort: diy

Giotto Sterne | Haselnussplätzchen | Knuspersterne

kekse

Rezept: Giotto Sterne | Haselnussplätzchen | Knuspersterne

Da bei uns die Weihnachtsbäckerei momentan im vollen Gang ist, gibt es heute ein tolles Plätzchenrezept für Euch: Wie backen traumhaft leckere Giotto-Plätzchen. In Keksdosen aufbewahrt belieben sie schön lange knusprig. Einfach super lecker diese kleinen ‚Sternchen =)

Zutaten:

Für 2-3 Bleche

  • 250g Mehl
  • 90g Zucker
  • 25g Haselnüsse (gemahlen)
  • 1TL ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 Ei (Raumtemperatur, Größe M)
  • 100g Butter (Raumtemperatur)
  • 1 Prise Salz
  • 1TL Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Ansonsten:

  • Giotto (2-3 Packungen)
  • 80g weiße Kuvertüre
  • 80g Zartbitter Kuvertüre

Milchbrötchen- wie vom Bäcker

Milchbroetchen

Rezept: Milchbrötchen- wie vom Bäcker

Dieses Mal gibt es klassische und traumhaft leckere Milchbrötchen wie vom Bäcker- mit einem Hauch von Zitrone und Vanille.

Zutaten:

Für 9-11 Stück

  • 450g Mehl (am besten 550er, aber 450er funktioniert auch)
  • 250ml lauwarme Milch
  • ½ Päckchen frische Hefe (oder 1 Päckchen Trockenhefe)
  • 55g Butter (weicher, nicht flüssig)
  • ½ gestrichener TL Salz
  • 1 Ei
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 3 EL Zucker
  • Schale einer unbehandelten Bio-Zitrone
  • 1Eigelb
  • 1EL Milch (zum Bepinseln)

Focaccia mit frischen Tomaten

focattia

Rezept: Focaccia mit frischen Tomaten

Wenn Ihr es genauso seht, dass es nicht besseres als frisch gebackenes Brot gibt, dann solltet Ihr schnell in die Küche verschwinden und dies leckere Focaccia mit frischen Cocktail-Tomaten, Thymian und Rosmarin nachbacken. Es lohnt sich wirklich!

Zutaten:

  • 250g Mehl (am besten Type 550, Type 405 funktioniert auch wird aber nicht ganz so knusprig)
  • 1/2TL Salz
  • 20g frische Hefe
  • 250ml lauwarmes Wasser
  • 20ml Olivenöl
  • Ansonsten:
  • etwas getrockneter Thymian und Rosmarin zum Bestreuen (ca. je 1TL)
  • Olivenöl zum Bestreichen
  • ein paar Cocktailtomaten (halbiert)

Käsebrötchen selber machen- wie vom Bäcker

käsebrötchen

Rezept: Käsebrötchen selber machen- wie vom Bäcker

Wir backen heute leckere und lockere Käsebrötchen wie vom Bäcker.

Zutaten:

Für 8 Stück

  • ½ Würfel Hefe (oder 1 Päckchen Trockenhefe)
  • 500g Mehl
  • 1 Ei
  • 1EL Zucker
  • 1TL Salz
  • 45g Butter (weich)
  • 240ml lauwarme Milch
  • 200g geriebener Gouda (am besten guten Gouda selber reiben)

Ansonsten:

  • 1 Eigelb
  • 2EL kaltes Wasser

Zubereitung:

  1. Wir starten mit dem Hefeteig. Dazu wird die Hefe zerkrümelt und zusammen mit dem Zucker in etwas von der lauwarmen Milch aufgelöst. Nach 5 Minuten hat die Hefe schon etwas angefangen zu arbeiten und es kann weitergehen.

Leckeres Thymian-Brot

thymianbrot

Rezept: Leckeres Thymian-Brot

Wir backen heute ein leckeres Thymianbrot mit Olivenöl, was perfekt zum Grillen passt aber auch mit leckerem Kräuterquark echt gut schmeckt.

Zutaten:

Für 1 Blech

  • 550g Weizenmehl
  • 50ml gutes Olivenöl
  • 300ml lauwarmes Wasser
  • 1 Päckchen Trockenhefe oder 1 Würfel frische Hefe
  • 1 1/2 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • Thymian-Öl:
  • 3-4 EL frischer Thymian (oder 2EL getrockneter)
  • 65ml gutes Olivenöl

Leckerer Milchreis mit Vanille

Milchreis

Rezept: Leckerer Milchreis mit Vanille

Zusammenfassung: Milchreis ist ein echter Klassiker und schmeckt warm genau so gut wie kalt. Ich weiß ja nicht wie es Euch geht, aber bei mir weckt der Geschmack von Milchreis Kindheitserinnerungen =) Hach jaa 😉

Zutaten:

Für 3-4 Portionen

  • 250g Milchreis
  • 80g Zucker (je nach Geschmack)
  • 1/2TL Salz (gestrichen)
  • 1Liter Milch (ich nehme hier gerne 1,5% Milch)
  • 1 Vanilleschote oder 1 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung:

  1. Als erstes wird die Vanilleschote aufgeschnitten und mit einem Messer das Vanillemark herausgekratzt.