Tiramisu für Kinder ohne Alkohol, Kaffee und rohes Ei

Print Friendly

kinder tiramisu

Rezept: Tiramisu für Kinder ohne Alkohol, Kaffee und Ei

Wie wir unser klassisches Tiramisu zubereiten, haben wir euch ja schon mal gezeigt.

Zutaten:

Für eine Form von ca. 30x25cm

  • 40 Löffelbiskuits

Zum Tränken der Biskuits

  • 350ml Milch
  • 50-60g Trinkkakao

Für die Creme

  • 500g Mascarpone
  • 600ml Sahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 EL Sahnefestiger
  • 50g Zucker
  • 60ml Milch

Außerdem

  • 3-4 EL Back-Kakao zum einstäuben.

Zubereitung:

  1. Um die Mascarponecreme etwas lockerer zu machen, wird als erstes Schlagsahne aufgeschlagen.
  2. Damit das Ganze etwas stabiler wird, kommt noch etwas Sahnefestiger dazu.
  3. Dann geht es mit der Mascarponecreme weiter.
  4. Die Mascarpone wird mit Zucker, Milch und Vanillezucker cremig gerührt.
  5. Anschließend wird die Sahne unter die Creme gehoben und dann ist sie fertig.
  6. Anstelle von Likör und Kaffee nehmen wir für dieses Tiramisu kalte Milch und Trinkkakao.
  7. Die Löffelbisquits werden in den Kakao getaucht und anschließend, eine Schicht davon, in eine Auflaufform mit den Maßen 30x25cm gelegt.
  8. Auf dieser Schicht wird dann ca. die Hälfte der Creme verteilt und diese mit ungesüßtem Kakaopulver bestäubt.
  9. Darauf kommt dann wieder eine Schicht getränkter Löffelbiskuits, dann wieder Mascarponecreme und als letztes Kakao.
  10. Damit das ganze etwas hübscher aussieht, könnt ihr die letzte Schicht Creme auch mit einem Spritzbeutel in Tupfen verteilen.
  11. So sollte das Tiramisu dann erst mal ca. 3 Stunden im Kühlschrank durchziehen.

Schreibe einen Kommentar