Spekulatius selber machen / Gewürzspekulatius backen

Print Friendly, PDF & Email

Spekulatius

Rezept: Spekulatius selber machen / Gewürzspekulatius backen

Wir backen heute traditionellen Gewürzspekulatius =) Wir haben ganz klassisch ein Holzmodel verwendet (zugegeben etwas kniffelig bis man den Dreh raus hat). Es funktioniert natürlich auch ohne Probleme mit Plätzchenausstechern.

Zutaten:

Für ca. 2 Bleche

  • 80g Butter (Raumtemperatur)
  • 140g Zucker (klassisch brauner Zucker)
  • 1 Prise Salz
  • 25g geschälte und gemahlene Mandeln
  • 1 Ei
  • 1EL Milch
  • 1TL Backpulver
  • 230g Mehl
  • 1/2TL gem. Zimt
  • 1/2TL gem. Anis
  • 1/4TL gem. Kardamom
  • 1/4TL gem. Nelke
  • 1/4TL gem. Muskatblüte

Ansonsten:

Zubereitung:

  1. Als erstes sollten die trockenen Zutaten mit den ganzen Gewürzen, dem Backpulver und dem Salz vermischt werden.
    So stellt ihr sicher, dass sich nachher alles gut und gleichmäßig im Teig verteilt.
  2. Dann geht´s mit den übrigen Zutaten weiter.
    Die Mehlmischung wird mit der zimmerwarmen Butter, dem Zucker, dem Ei und der Milch verknetet.
  3. Wenn sich alle Zutaten zu einem schönen Teig verbunden haben, sollte er in Frischhaltefolie gewickelt werden und für mindestens ein Stunde ein den Kühlschrank gegeben werden.
    Ich gebe ihn auch gerne über Nacht in den Kühlschrank, ich finde so werden die Plätzchen zarter.
  4. Danach kann der Teig auf entweder auf 2-3mm ausgerollt und mit Plätzchen ausgestochen werden, oder ihr verwendet wie wir ein klassisches Holzmodel um die typische Spekulatiusform zu erhalten.
  5. Die Plätzchen werden anschließend auf ein mit Backpapier belegtes Backblech gelegt und im vorgeheizten Ofen bei 200°C (ober-/Unterhitze) 12-14 Minuten gebacken.
  6. Nach dem Backen sollte der Spekulatius unbedingt gut abkühlen, weil er warm noch sehr zerbrechlich ist.

Wenn er abgekühlt ist, ist er knusprig und lecker 🙂 So wie er sein soll.
Je dünner Ihr den Teig ausrollt, umso besser!
Am besten halten sie sich luftdicht verpackt, zum Beispiel in einer Keksdose, frisch.

Spekulatius selber machen / Gewürzspekulatius backen

Das Video wird erst nach dem Klick von Youtube geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google

Schreibe einen Kommentar