Cannelloni al Forno mit Tomaten Hackfleischfüllung


Anzeige:

Cannelloni al Forno mit Tomaten Hackfleischfüllung

Hallo ihr Lieben,

in Kooperation mit Pomìto, habe ich super leckere Cannelloni mit Tomaten-Hackfleisch-Füllung und Tomatensoße zubereitet. Das Rezept findet ihr heute mal nicht hier, sondern direkt auf der Pomìto Website.

Dort findet ihr neben meinem Rezept, auch noch viele andere leckere, vorwiegend italienische Leckerbissen. Da ist ja garantiert für jeden Geschmack etwas dabei und ich habe auch für mich schon ein paar Favoriten rausgesucht, die ich unbedingt mal nachkochen muss 🙂

Für die Cannelloni habe ich das Pomìto Tomatenfruchtfleisch in Stücken verwendet. Dieses wird sowohl in der Tomatensoße, als auch in dem Ragout für die Cannelloni Füllung verarbeitet.

Nudel Gemüsepfanne mit Joghurtsauce / Hackfleischpfanne

Rezept: Nudel Gemüsepfanne mit Joghurtsauce / Hackfleischpfanne

Wenn ihr noch nicht wisst, was ihr heute Kochen wollt, probiert diese leckere Nudelpfanne unbedingt mal aus. Sie lässt sich mit euren Lieblingszutaten ganz individuell abwandeln und dass sich natürlich auch vegetarisch und vegan zubereiten los geht es auch schon mit den Zutaten unter Zubereitung

Zutaten:

  • 250 g eurer Lieblingsnudeln
  • 250 g Naturjoghurt
  • Eine Knoblauchzehe
  • Eine halbe Stange Lauch
  • 2- 3 EL grob gehackte Petersilie
  • Eine fein gewürfelte Zwiebel
  • 100 g Creme fraiche
  • 250 g Rindergehacktes
  • Eine gewürfelte rote und gelbe Paprika

Raffaello® Torte / Raffaello® Kuppeltorte / Kokostorte mit Raffaello® Creme

Rezept: Raffaello® Torte / Raffaello® Kuppeltorte / Kokostorte mit Raffaello® Creme

Hallo ihr Lieben, ich hatte euch ja letztens gefragt, welches Rezept ihr von mir sehen wollt. Euer Favorit war eine Raffaello® Torte- und genau diesen Leckerbissen backen wir heute! 🙂 Die Torte besteht aus einem luftig-lockeren Kokos Biskuit und einer cremigen Raffaello®-Füllung! Los geht’s auch schon mit den Zutaten und der Zubereitung:

Zutaten:

Für den Biskuit braucht ihr

  • 230 g Zucker
  • 6 Eier der Größe m
  • 180 g Mehl
  • 50 g speisestärke
  • 2 Esslöffel Kokosraspeln
  • 60 g neutrales speiseöl

Yogurette Schnitten Rezept / Erdbeer Schmand Schnitten

Werbung wegen Markennennung

Rezept: Yogurette Schnitten Rezept / Erdbeer Schmand Schnitten

Heute backen wir leckere Yogurette Schnitten! Traumhaft lecker und ganz einfach gemacht! Los geht’s auch schon mit den Zutaten und der Zubereitung

Zutaten:

  • 300 g Mehl
  • 4 Eier der Größe m
  • 250 ml Öl
  • 200 g Zucker
  • 150 g Naturjoghurt
  • 150 g Magerquark
  • 100g Speisestärke
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz

Für die Yogurette Creme:

  • 100 ml Sahne
  • 200g Yogurette oder auch andere Erdbeer Joghurt Riegel (grob gehackt)

Für die Füllung:

Erdbeertorte mit Knusperboden | Erdbeer-Torte mit Schmand ohne Backen

Anzeige:

Rezept: Erdbeertorte mit Knusperboden | Erdbeer-Torte mit Schmand ohne Backen

Heute machen wir eine super leckere no bake Erdbeertorte mit Knusperboden
Besucht auch den schönen YouTube Kanal von Zentis mit vielen Rezeptideen https://www.youtube.com/user/ZentisDeutschland

Zutaten:

Boden:

  • 380 g Zentis Nusspli Nuss-Nougat-Creme
  • 18-20 Scheiben Zwieback (zerkrümelt)

Tortenfüllung:

  • 300 g Schmand
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 450 g frische Erdbeeren
  • 50 g Sofort-Gelatine zum kalten Anrühren
  • 300 g Schlagsahne
  • + etwas zerkrümelter Zwieback

Erdbeer-Topping:

  • 2 Päckchen roter Tortenguss
  • 200-250 g frische Erdbeeren (geviertelt oder gewürfelt)

Mandarinen Käsekuchen ohne Boden / frischer & saftiger Quarkkuchen / Mandarinenkuchen

Rezept: Mandarinen Käsekuchen ohne Boden / frischer & saftiger Quarkkuchen / Mandarinenkuchen

Dieser unglaublich leckere Mandarinen Käsekuchen ohne Boden, oder auch Quarkkuchen, ist einer meiner absoluten Favoriten, wenn es um einfache Kuchen Rezepte geht. Die Kombination aus frischem Magerquark und den Mandarinen, die sich im Kuchen und im Topping befinden, ist einfach unglaublich lecker- und vor allem an diesen warmen Frühlingstagen genau das Richtige, weil sie eiskalt serviert werden sollte. Los geht’s auch schon mit den Zutaten unter Zubereitung

Zutaten:

Für eine 24cm bis 26cm Springform

  • 125 g flüssige Butter (aber nicht heiß)
  • 280 g Zucker