Rezept für Lachs in Sahnesoße mit Spinat und Tomaten

Rezept: Lachs in Sahnesoße mit Spinat und Tomaten

Hallo ihr Lieben,
heute gibt es ein leckeres Fischgericht, dass prima zu Pasta, Kartoffeln, Baguette oder Reis passt.
Ich zeige euch mein Rezept für zartes Lachsfilet in Sahnesoße mit Spinat und Tomaten.

Zutaten:

Für ca. 4 Personen

  • 4-5 Lachsfilets (mit oder ohne Haut)
  • 150-200g Spinat (Tiefgekühlt oder Frisch)
  • 2-3 Tomaten
  • ein paar Cocktail/Kirsch Tomaten
  • ein Bund frischer Dill
  • 1 rote Spitzpaprika
  • 150-200ml Sahne
  • Pfeffer und Salz
  • Öl zum Anbraten
  • 1 gewürfelte Zwiebel
  • 2 gehackte Knoblauchzehen

Streuseltaler mit Vanillecreme – Puddingteilchen Rezept

Rezept: Streuseltaler mit Vanillecreme – Puddingteilchen Rezept

Hallo ihr Lieben, heute habe ich ein Rezept für mega leckere Puddingteilchen für Euch!

Wir backen fluffig weiche Streuseltaler mit cremiger Füllung.

Die gab es schon bei mir in der Schulcafeteria und heute mache ich sie Zuhause selber.

Zutaten:

Für 6-8 Stück je nach Größe

Für den Teig:

  • 25g frische Hefe
  • 100ml lauwarme Milch
  • 50ml lauwarmes Wasser
  • 50g weiche Butter
  • 50g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 400g Mehl
  • 1 Ei der Größe M

Käsekuchen backen | Klassischer Käsekuchen mit Obst

Rezept: Käsekuchen backen | Klassischer Käsekuchen mit Obst

Hallo ihr Lieben, heute zeig ich euch mein Rezept für leckersten Käsekuchen mit fruchtigen Obst-Topping! Anstatt einen großen Käsekuchen zu backen, mache ich hier einen süßen, mini Käsekuchen 😉

Für eine 26er Springform, verdoppelt einfach das Rezept 🙂 Die Backzeit verlängert sich dann ca. 20-30 Minuten.

Zutaten:

Für eine kleine Backform von 18cm Durchmesser (s.o.)
Für den Teig:

  • 150g Mehl
  • 100 g zimmerwarme Butter
  • 50 g Zucker
  • 1 Ei der Größe M
  • 1 Prise Salz

Für die Füllung:

  • 500g Magerquark

Omas gedeckter Apfelkuchen I Apfelkuchen Rezept

Rezept: Omas gedeckter Apfelkuchen I Apfelkuchen Rezept

Heute machen wir einen gedeckten Apfelkuchen. Er ist wunderbar saftig und ein absoluter Klassiker im Herbst und Winter.

Zutaten:

Für den Teig

  • 500g Mehl
  • 1TL Backpulver
  • 2 Eier (Größe M)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 150g Zucker
  • 125g Butter (Raumtemperatur)

Für die Füllung

  • 400 ML Apfelsaft
  • 70g Zucker (bei sauren Äpfeln etwas mehr)
  • ½ TL gemahlener Zimt
  • Saft und Schale einer unbehandelten Bio Zitrone
  • 1 Packung Vanillepudding
  • 80g Rosinen (nach Geschmack gerne mehr oder auch weniger)

Zwetschgenkuchen Rezept mit Streuseln & Pudding / Pflaumenkuchen backen

pflaumenkuchen

Rezept: Omas Zwetschgenkuchen Rezept mit Streuseln & Pudding / Pflaumenkuchen backen

Hallo ihr Lieben, dieses Mal backen wir einen traumhaft leckeren Zwetschgenkuchen mit Zimtstreuseln und Vanillepudding.

Zutaten:

Für den Vanillepudding (ihr könnt stattdessen auch einfach Puddingpulver nehmen)

  • 250 ml Milch
  • 30 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 20 g Speisestärke
  • 1 TL Vanillepaste oder 1 Päckchen Vanillezucker

Für den Teig

  • 120g Butter
  • 100g Zucker
  • ½ TL Vanillepaste oder 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 330g Mehl
  • 1 Ei
  • ½ TL Backpulver

Elsässer Flammkuchen

Rezept: Elsässer Flammkuchen

Passend zur Federweißer-Zeit backen wir heute einen leckeren Elsässer Flammkuchen. Der macht wirklich süchtig und schmeckt einfach nur super, super lecker =)

Zutaten:

Ergibt 2-3 Portionen

Für den Teig:

  • 200g Mehl
  • 2EL geschmacksneutrales Öl (Keimöl, Sonnenblumenöl, Rapsöl)
  • 1/8L heißes Wasser- nicht kochend heiß, aber schon sehr warm 😉
  • 1 Prise Salz (ca. ½ TL)

Für den Belag:

  • 200g Crème fraîche
  • 150-200g feingeschnittene Zwiebelringe
  • 150-200g fein gewürfelter Speck (geräucherter Speck)