Kategorie: Weihnachten

Lebkuchen Parfait | MEDION MD 16361 Küchenmaschine


Anzeige:

Rezept: Lebkuchen Parfait | MEDION MD 16361 Küchenmaschine

Dieses traumhaft leckere Lebkuchen Parfait ist das perfekte Dessert für die Weihnachtsfeiertage und ganz einfach gemacht! Manche von euch erinnern sich vielleicht noch an die leckeren Germknödel mit Bratapfelfüllung, die ich vor fast genau einem Jahr hochgeladen habe.

Auch dieses Jahr darf ich in Kooperation mit MEDION ein tolles Rezept mit der MEDION Küchenmaschine veröffentlichen und ebenfalls wieder ein Exemplar zu Weihnachten an euch verlosen. Denn dieses Rezept ist teil des großen MEDION Adventskalenders  wo sich jeden Tag ein neues Türchen öffnet und es tolle Preise zu gewinnen gibt. Mehr erfahrt ihr auf der Facebookseite von MEDION

Festliche Nougat-Marzipan-Torte I Nikolaus Gewinnspiel

Rezept: Festliche Nougat-Marzipan-Torte I Nikolaus Gewinnspiel

In Kooperation mit der wunderbaren Marke Zentis backen die liebe Duygu vom YouTube-Kanal CookBakery und ich heute zwei festliche Marzipan-Torten für euch!

Bei Duygu gibt es diese unglaublich leckere, fruchtige Variante der Lübecker Marzipantorte und bei mir eine leckere, nussige Marzipantorte mit Nougat.

 

Außerdem haben wir zusammen mit Zentis auch noch ein super schönes Niklaus-Gewinnspiel für euch organisiert, aber dazu am Ende des Videos mehr! ♥

Hier geht´s zu Duygus leckerer Marzipan-Torte Lübecker Art mit fruchtiger Note:

 

 

 

 

 

Advents-Punsch | Apfelpunsch | Kinderpunsch Rezept

Rezept: Advents-Punsch | Apfelpunsch | Kinderpunsch Rezept

Wenn es draußen kalt und ungemütlich ist gibt es doch nichts Besseres als die Kuscheldecke und ein wärmendes Getränk, oder? Wenn ihr es auch so seht, dann probiert diesen leckeren Advents-Punsch unbedingt mal aus. Dieses Rezept wird zwar ohne Alkohol zubereitet aber den könnt ihr natürlich zufügen wenn ihr mögt.

Zutaten:

  • 500 ml Apfelsaft
  • 250 ml Wasser
  • 1 Stange Zimt
  • 2 Nelken
  • 2 Sternanis
  • Ahornsiurp oder Honig zum Süßen
  • Äpfel (Sorte Elstar) zum Füllen

Zubereitung:

Toblerone Mousse au Chocolat I Schoko-Mousse mit Toblerone

Rezept: Toblerone Mousse au Chocolat I Schoko-Mousse mit Toblerone

Für 4-6 Portionen je nach Größe

Zutaten:

  • 350 g Toblerone
  • 500 g Sahne
  • 60ml Milch
  • 1 TL Vanillepaste, Vanilleextrakt, oder 1 Päckchen Vanillezucker
  • Ansonsten:
  • Ungesüßtes Kakaopulver

Zubereitung:

  1. Als erstes wird die Toblerone in kleine Stücke gebrochen, damit sie später schneller schmelzen kann.
  2. Anschließend wird sie über einem warmen Wasserbad geschmolzen.
  3. Ist das geschafft, werden noch die Milch und die Vanillepaste untergerührt.
  4. Dann geht es mit der Sahne weiter. Sie wird einfach aufgeschlagen.

Schnee-Mandeln | Schoko-Mandeln wie vom Weihnachtsmarkt | Last Minute Geschenkidee aus der Küche

schokomandeln

Rezept:: Schnee-Mandeln | Schoko-Mandeln wie vom Weihnachtsmarkt | Last Minute Geschenkidee aus der Küche

Zutaten:

  • 1 ½ TL Lebkuchengewürz (selbstgemacht oder gekauft)
  • 55 g Zartbitter-Schokolade
  • 7 EL gesiebter Puderzucker
  • 1 Packung ungeschälte Mandeln (ca. 200 g)
  • 1 Box mit Deckel

Zubereitung:

  1. Als erstes werden die Mandeln angeröstet. Das ist zwar nicht unbedingt notwendig, dass die Mandeln gelingen, macht aber geschmacklich einen riesen Unterscheid, da sie erst durch das Rösten ihr tolles Aroma entfalten und wunderbar crunchig werden. Zum Rösten werden sie einfach auf ein Backblech gegeben und bei 160° (ober-/ Unterhitze) 10 Minuten im Ofen angeröstet. Da jeder Ofen etwas anders ist, schaut unbedingt immer mal wieder nach, damit nichts verbrennt. Das geht bei Mandeln sehr, sehr schnell!

Mandelecken | Nussecken mal anders

mandelecken-nussecken

Recipe: Mandelecken | Nussecken mal anders

Zutaten:

Für 1 Blech

Mürbeteig:

  • 300 g Mehl
  • 120 g Zucker
  • 1 Msp. Salz
  • 1 Ei (zimmerwarm)
  • 170 g Butter (kalt)

Mandelschicht:

  • 300 g Mandelblättchen
  • 130 g gehackte Mandeln
  • 1 Prise Salz
  • 4 EL Wasser
  • 1 Päckchen Vanillezucker oder 1 TL Vanillepaste
  • 170 g Butter
  • 130 g Puderzucker
  • 280 g Aprikosenkonfitüre

Ansonsten:

  • Zartbitterschokolade (geschmolzen)

Zubereitung:

  1. Als erstes wird der Mürbeteig zubereitet. Dazu werden alle Zutaten in eine Schüssel gegeben und mit den Händen zu einem geschmeidigen Teig geknetet. Dabei braucht man zwar etwas Geduld, aber es lohnt sich.