Kategorie: Salate

Gnocchi Salat | Tolle Alternative zu Nudel- oder Kartoffelsalat

Rezept: Gnocchi Salat | Tolle Alternative zu Nudel- oder Kartoffelsalat

Gnocchi Salat ist eine super leckere Vorspeise oder Beilage und eine tolle Alternative zu Nudel oder Kartoffelsalat. Wie ihr die leckere Gnocchis selber machen könnt, haben wir euch vor einiger Zeit hier gezeigt ihr, könnt den Salat aber auch mit gekauften Gnocchis zubereiten wenn es schnell gehen soll.

Zutaten:

  • 500 g Gnocchi, am besten nach unseren Rezept: KLICK oder zur Not gekauft
  • 2 Mozzarella
  • 200-300 leckere Tomaten
  • frisches Basilikum
  • 20 ml Olivenöl
  • 50 ml heller Balsamico Essig
  • Pfeffer und Salz

Mamas weltbester Nudelsalat | Nudelsalat mit Mayonnaise

Rezept: Mamas weltbester Nudelsalat | Nudelsalat mit Mayonnaise

Heute habe ich das für mich weltbeste Nudelsalat Rezept für euch! Es hat mich durch meine ganze Kindheit begleitet und ist bei meiner Familie und mir bis heute nicht wegzudenken, wenn es um Familienfeiern oder ähnliches geht. Mamas Rezepte sind einfach immer die besten! 🙂

Zutaten:

  • 500 g Nudeln nach Wahl, ich nehme immer die Spiralen
  • 200-250g Fleischwurst
  • 40-450g Salat-Mayonnaise (die schmeckt frische als die normale)
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • Pfeffer und Salz
  • 2 EL Gurkenwasser von den Gewürzgurken
  • 5-6 Gewürzgurken aus dem Glas

Orzo Salat I Mediterrane Grill-Beilage I Vegetarischer Nudelsalat

orzo salat

Rezept: Orzo Salat I Mediterrane Grill-Beilage I Vegetarischer Nudelsalat

 Dieser würzige, mediterrane Orzo-Salat ist einer meiner absoluten Lieblings-Salate im Sommer! Der Salat ist eine tolle Grillbeilage, lässt sich super vorbereiten und hält sich 2-3 im Kühlschrank.

Zutaten:

Grundlage:

    250g Orzo Pasta

Dressing:

  • Saft 1 Zitrone
  • 30 ml Olivenöl
  • 2 Zehen Knoblauch 8fein gehackt)
  • Salz und Pfeffer (nach Geschmack)

Ansonsten:

  • 10-15 Cocktail-Tomaten (halbiert oder geviertelt)
  • 80 g schwarze Oliven ohne Stein (halbiert)
  • 1 kleine rote Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 1 kleines Bund frische Petersilie (gehackt)
  • 200-250 g Feta oder Hirtenkäse

Chicorée Salat mit Orange & Walnüssen I Sehr gesund!

Chicorée salat

Rezept: Chicorée Salat mit Orange & Walnüssen I Sehr gesund!

Zutaten:

Für 2-3 Portionen

  • 2 Chicorée
  • 1 Orange
  • Salz und Pfeffer
  • 20-30 Walnüsse (natur oder leicht angeröstet)
  • 1 TL Honig
  • 3-4 EL heller Balsamico-Essig
  • 1 TL Senf

Zubereitung:

  1. Als erstes werden das Dressing zubereitet. Dazu wird der Essig mit dem Honig, dem Senf, sowie Pfeffer und Salz verrührt.
  2. Die Chicorées werden vom Strunk und den äußeren Blättern befreit und in kleine Stücke geschnitten.

Kartoffelsalat Rezept | Klassischer Kartoffelsalat mit Mayonnaise

Kartoffelsalat

Rezept: Kartoffelsalat Rezept | Klassischer Kartoffelsalat mit Mayonnaise

Weihnachten steht kurz vor der Tür und in vielen Familien gibt es zu dieser Zeit Kartoffelsalat. Deshalb gibt es heute unsere Variante. Der Salat schmeckt natürlich nicht nur zu Weihnachten, sondern auch als Grillbeilage im Sommer prima, oder einfach so mit Heißwürstchen.

Zutaten:

Für 4-6 Personen

  • 1kg festkochende Kartoffeln
  • 4-5 Gewürzgurken
  • 2 hartgekochte Eier
  • 1EL getrocknete Gemüsebrühe (selbst gemacht oder gekauft) & 150ml heißes Wasser zum anrühren

Dressing:

  • 1EL mittelscharfer Senf
  • 1 kleine Zwiebel (fein gehackt)
  • 150g Mayonnaise (wir nehmen unsere selbst gemachte)

Vegetarischer Nudelsalat (mediterran)

vegetarischer nudelsalat

Rezept: Vegetarischer Nudelsalat (mediterran)

Bei uns gibt es heute einen würzigen, vegetarischen Nudelsalat mit leckeren mediterranen Zutaten =)

Zutaten:

Für ca. 4 Personen

  • 250g Nudeln (wir haben bunte Farfalle verwendet)
  • 150g getrocknete Tomaten (am besten die in Öl eingelegten)
  • 100g Feta
  • 100g Oliven250g Nudeln (wir haben bunte Farfalle verwendet)
  • 150g getrocknete Tomaten (am besten die in Öl eingelegten)
  • 100g Feta
  • 100g Oliven
  • 8-10 Blätter frisches Basilikum
  • etwas Olivenöl
  • Salz und Pfeffer (nach Geschmack)
  • 8-10 Blätter frisches Basilikum
  • etwas Olivenöl
  • Salz und Pfeffer (nach Geschmack)