Kategorie: Dessert

Schwedische Prinzessinnen-Torte / Prinsesstårta / Swedish Princess Cake

Anzeige:

Rezept: Schwedische Prinzessinnen Torte / Prinsesstårta / Swedish Princess Cake

Heute machen wir eine super leckere schwedische Prinzessinnentorte

Diese Marzipantorte wird in Schweden Prinsesstårta genannt und ist dort sehr beliebt. Diese Kreation wurde anlässlich des Geburtstages von Kronprinzessin Viktoria kreiert und sieht nicht nur fantastisch aus, sondern schmeckt auch super lecker.

Besucht auch den schönen YouTube Kanal von Zentis mit vielen Rezeptideen https://www.youtube.com/user/ZentisDeutschland

Zutaten:

Biskuit:

  • 230 g Zucker

    so sieht die leckere Torte im Anschnitt aus
  • 6 Eier (Größe S)
  • 180 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 60 g neutrales Speiseöl (z.B. Rapsöl)

Kinder Choco fresh Eis

Werbung wegen Markennennung

Rezept: Kinder Choco fresh Eis

Für ca. 6 Stück

Hallo ihr lieben Wenn ihr Kinder Choco fresh genauso  gerne mögt wie ich, dann probiert dieses leckere Eis unbedingt mal aus.

Es ist ganz einfach und schnell gemacht und kommt bei groß und klein super an.

Übrigens gibt es heute parallel zu diesem Rezept, auch noch ein leckeres Kinder bueno Eis auf meinem anderen YouTube-Kanal KrümelPlanet.

Schaut dort unbedingt mal vorbei.

Zutaten:

  • 200g Joghurt
  • 150 g Mascarpone
  • Ein Päckchen Vanillezucker
  • 50 g gesüßte Kondesmilch z.B. Milchmädchen

Kirsch Clafoutis / Französischer Kirschauflauf / Clafoutis aux cerises

Rezept: Kirsch Clafoutis / Französischer Kirschauflauf / Clafoutis aux cerises

Die Kirschen Saison ist im vollen Gange und passend dazu gibt es heute clafoutis mit frischen Kirschen diese französische Kirschauflauf ist blitzschnell gemacht und schmeckt am allerbesten lauwarm mit Puderzucker, Vanilleeis oder Vanillesoße.

Zutaten:

  • 350 g frische Kirschen ihr könnt natürlich auch gefrorene nehmen oder Kirschen aus dem Glas 100 g Mehl
  • Zwei Eier der Größe m
  • 200ml Milch
  • 40 g Zucker
  • Ein Teelöffel Vanille Paste oder ein Päckchen Vanillezucker
  • Und eine Prise Salz

Zubereitung:

  1. Als erstes werden die frischen Kirschen vom Stiel befreit und entsteint

Pudding Plätzchen I leckere Weihnachtskekse backen

Rezept: Pudding Plätzchen I leckere Weihnachtskekse backen

Zutaten:

  • 100g Puddingpulver mit Vanillegeschmack
  • (oder alternativ 100g Speisestärke und 2 Päckchen Vanillezucker als Puddingpulverersatz)
  • 1 Prise Salz
  • 100g Puderzucker
  • 200g Mehl
  • 250 g Weiche Butter

Zubereitung:

  1. Ihr gebt Mehl, Puderzucker, Puddingpulver und Salz in eine Schüssel und verrührt alles miteinander.
  2. Dann kommt die Butter mit dazu und das Ganze wird zu einem geschmeidigen Teig verknetet.
  3. Wenn er fertig ist kann er erst in kleine Portionen und dann zu Kugeln geformt werden.
  4. Die Plätzchen werden anschließend auf ein mit Backpapier belegtes Backblech gelegt und im Anschluss bei 160°C ober Unterhitze ca. 10 Minuten gebacken.

Zitronen Schnitten mit Joghurtcreme | Kuchen ohne Backen

Rezept: Zitronen Schnitten mit Joghurtcreme | Kuchen ohne Backen

Diese leckeren Zitronenschnitten sind nicht nur traumhaft lecker und super erfrischend, sondern lassen sich auch ganz einfach zubereiten. Ich habe mich für Kuchenschnitten aus dem Kühlregal entschieden, die mit einer leckeren Joghurt-Zitronenfüllung gefüllt sind. Hier im Rezept habe ich euch aber auch noch leckere Rezepte für einen Biskuit- und Knusperboden vorbereitet, falls ihr auf Fertigprodukte verzichten möchtet.

Zutaten:

  • Ca. 15 Kuchenschnitten (Ich habe hier die MIL… Schnitten mit Zitronenfüllung genommen – Rezepte für andere Böden siehe unten)
  • 1 große oder 2 kleine Zitronen (Saft und geriebene Schale)

Himbeer Schnitten mit Vanillecreme | Kuchen ohne Backen

ein stück himbeerkuchen mit Löffelbiskuit boden

Rezept: Himbeer Schnitten mit Vanillecreme | Kuchen ohne Backen

Diese fruchtig-cremigen Himbeer Schnitten mit leckerster Vanillecreme sind einfach ein Traum ♥ Ich habe die Rezept Idee bei der lieben Hanuma kocht  entdeckt und bin dem Leckerbissen seitdem verfallen. Danke liebe Hanuma 🙂 Ich habe das Rezept lediglich ein wenig nach unserem Geschmack abgewandelt:

Zutaten:

Zutaten Boden:

  • ca. 400 g Löffelbiskuits
  • 300-350 ml kalter, heller Traubensaft
  • Zutaten Vanillecreme:
  • 900 ml Milch
  • 180 g Zucker
  • 3 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 250 g Butter (Raumtemperatur)

Zutaten Sahneschicht:

  • 400 ml kalte Schlagsahne
  • 1 EL Zucker