Lebkuchen Parfait | MEDION MD 16361 Küchenmaschine

Print Friendly, PDF & Email


Anzeige:

Rezept: Lebkuchen Parfait | MEDION MD 16361 Küchenmaschine

Dieses traumhaft leckere Lebkuchen Parfait ist das perfekte Dessert für die Weihnachtsfeiertage und ganz einfach gemacht! Manche von euch erinnern sich vielleicht noch an die leckeren Germknödel mit Bratapfelfüllung, die ich vor fast genau einem Jahr hochgeladen habe.

Auch dieses Jahr darf ich in Kooperation mit MEDION ein tolles Rezept mit der MEDION Küchenmaschine veröffentlichen und ebenfalls wieder ein Exemplar zu Weihnachten an euch verlosen. Denn dieses Rezept ist teil des großen MEDION Adventskalenders  wo sich jeden Tag ein neues Türchen öffnet und es tolle Preise zu gewinnen gibt. Mehr erfahrt ihr auf der Facebookseite von MEDION

Ich freue mich wirklich sehr darüber und bedanke mich dafür ganz herzlich beim lieben Medion Team! Vielen, vielen Dank!

Das Lebkuchenparfait habe ich fast vollständig mit der Medion MD16361 zubereitet. Eine Küchenmaschine mit Kochfunktion, die fast alles kann. Viele Infos gibt es in dieser Produktvorstellung die ich für MEDION machen durfte.

Die Küchenmaschine könnt ihr auf  übrigens auch  im MEDION Online-Shop auf Amazon oder erwerben

Zutaten:

MEDION MD 16361 mit Kochfunktion
  • 4 Eidotter
  • 80 g Zucker
  • 80 ml Orangensaft
  • 350 ml Sahne
  • 1 TL Vanillepaste oder das Mark einer Vanilleschote
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 120 g Lebkuchen nach Wahl

Ansonsten:

  • Sahne
  • Himbeersirup oder Grenadine
  • Granatapfelkerne

Zubereitung:

  1. Als erstes werden die Lebkuchen zerkleinert: Stufe 7, 10 Sekunden
  2. Die Eidotter werden mit dem Zucker, der Vanillepaste, dem Gewürz und dem Orangensaft erhitzt: Stufe 2, 10 Minuten, 80°C (Rühraufsatz einsetzen)
  3. Die Creme sollte anschließend kaltgestellt werden.
  4. Wenn die Creme gut durchgekühlt ist, wird die Sahne aufgeschlagen: Stufe 5, 40-50 Sekunden (Rühraufsatz einsetzen).
  5. Die Sahne wird anschließend vorsichtig zusammen mit den Lebkuchenstückchen unter die Creme gehoben und das Parfait n Silikonförmchen oder einer mit Frischhaltefolie ausgelegten Brotform verteilt und für mindesten 6-8 Stunden (am besten über Nacht) ins Gefrierfach gestellt.
  6. Das Parfait kann kurz vor dem Servieren auf einem dünnen Spiegel von Sahne und Granatapfelsirup angerichtet werden.
  7. Im Video habt ihr übrigens die Chance auf eine solche Küchenmaschine 🙂

Ein Gedanke zu „Lebkuchen Parfait | MEDION MD 16361 Küchenmaschine

Schreibe einen Kommentar