Quarkkuchen ohne Boden I Käsekuchen ohne Boden

Print Friendly, PDF & Email

P1280443

Rezept: Quarkkuchen ohne Boden I Käsekuchen ohne Boden

Heute gibt es wieder ein Rezept aus der Reihe Chefkoch Nachgekocht, bei der ich Rezepte von Chefkoch 1:1 Nachkoche. Dieses mal einen leckeren Quark -Käsekuchen vom Chefkoch User Estrellaks

Zutaten:5

  • 125 g Butter
  • 400 g Zucker
  • 4 Ei(er)
  • 100 g Grieß
  • 1/2 Pkt. Backpulver
  • 1 kg Quark
  • 2 Pkt. Vanillezucker

Zubereitung:

  1. Als erstes werden Butter, Zucker und Ei miteinander verrührt.
  2. Im nächsten Schritt kommen noch Grieß, Quark, Vanillezucker und Backpulver hinzu und die Masse für unseren leckeren Quarkkuchen ist auch schon fertig.
  3. Die Masse wird in einer mit Butter gefetteten und mit Grieß eingestäubten Springform von 24-26cm Durchmesser verteilt.
  4. Dann kommt das Ganze für 40 Minuten bei 180°C Ober Unterhitze in den vorgeheizten Backofen.
  5. Während der Backszeit, sollte der Ofen nicht geöffnet werden. Lasst ihn am besten auch im geschlossenen Ofen abkühlen.
  6. Am allerbesten schmeckt er, wenn er über Nacht im Kühlschrank durchziehen kann.
  7. Vor dem Servieren kann er noch nach Geschmack mit Puderzucker bestäubt oder mit Früchten dekoriert werden.

 

Schreibe einen Kommentar