Süße Schneebälle | Zarte Plätzchen mit Macadamianüssen & weißer Schokolade


Rezept: Süße Schneebälle | Zarte Plätzchen mit Macadamianüssen & weißer Schokolade

Hallo ihr Lieben, ihr habt es ja vielleicht schon im Intro des Videos gehört: mit diesem Rezept öffnet sich heute das achte Türchen des großen Foodadventskalenders 2019 den Annett von Annetts Backstübchen ins Leben gerufen und organisiert hat♥ Wir backen süße Schneebälle (und ohh mein Gott Leute…die sind soooo, soooo, soooo lecker!!!!) und unter dem Video könnt ihr noch was Tolles gewinnen. Also schaut unbedingt mal rein 🙂

Zutaten:

Für ca. 2 Bleche


  • 25 g gemahlene Mandeln
  • 40 Gramm Speisestärke
  • 200g Mehl
  • 50g Puderzucker
  • 160 g Butter
  • 80 bis 90 g geröstete und gesalzene grob gehackte Macadamia-Nüsse
  • 2-3 EL weiße Schokotropfen oder grob gehackte weiße Schokolade
  • ein Päckchen Vanillezucker
  • Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:

  1. Als erstes werden alle Zutaten, bis auf die Macadamias und die Schokolade, miteinander verknetet. Macht das relativ zügig, damit der Teig nicht „brandig“ wird. Die Butter sollte auf keinen Fall zu weich werden, da die schöne, zarte Konsistenz der Plätzchen sonst verloren geht und die Kekse zu fest und pappig werden.
  2. Zum Schluss kommen dann noch die Macadamias und die weiße Schokolade hinzu und werden kurz unter gearbeitet.
  3. Dann muss der Teig nur noch in Frischhaltefolie gewickelt und für eine Stunde kaltgestellt werden.
  4. Nach der Kühlzeit wird der Teig zu walnussgroßen Kugeln geformt und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech gelegt.
  5. Dann müssen die Schneebälle bei 160°C Ober-/ Unterhitze 18 -- 20 Minuten backen.
  6. Habt aber immer wieder ein Auge darauf, dass sie nicht zu dunkel werden.
  7. Direkt nach dem Backen sollten die Plätzchen von oben und unten mit einer Schicht Puderzucker benetzt werden, da der Zucker so besser hält und wenn die Leckerbissen dann abgekühlt sind, können Sie auch schon vernascht werden 🙂
  8. In einer Keksdose halten sich die Leckerschmecker 1-2 Wochen….aber ich wette, darum müsst ihr euch keine Gedanken machen, weil sie ratzfatz verputzt sein werden 🙂
Süße Schneebälle Rezept #8 [Foodadventskalender 2019]

Das Video wird erst nach dem Klick von Youtube geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google