Erdbeertorte mit Rosen | Erdbeer Rosen Torte

Print Friendly, PDF & Email

Anzeige:

Rezept: Erdbeertorte mit Rosen | Erdbeer Rosen Torte

Hallo ihr Lieben, wusstet ihr, dass Zentis dieses Jahr schon 125-jähriges Jubiläum feiert? Passend zu diesem Anlass zeige ich euch heute wie ihr eine leckere Erdbeer-Rosen Torte zubereiten könnt.

Speziell zum 125. Geburtstag hat Zentis übrigens eine leckere Konfitüre auf den Markt gebracht- die Sonnenfrüchte Jubiläums Edition Erdbeere mit Rosenblüte.
Und eben genau dieser Leckerschmecker bekommt heute seinen Ehrenplatz in unserer Torte 🙂

Hier geht´s übrigens zum YouTube Kanal von Zentis:
Und hier zur Zentis Website:

Zutaten:

Tortenboden:

  • 4 Eier (M, Raumtemperatur)
  • 200 g Zucker
  • 200 ml neutrales Pflanzenöl (z.B. Rapsöl)
  • 200 ml Milch (Raumtemperatur)
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 3 EL ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 EL Rosenwasser

Tortenfüllung:

  • 1 Glas Zentis Sonnenfrüchte Jubiläums Edition Erdbeere mit Rosenblüte
  • 150 g gewürfelte, frische Erdbeeren
  • 100 g Mascarpone
  • 100 g Frischkäse, Doppelrahmstufe
  • 150 g Sahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 15 g Zucker

Ganache:

  • 400 g Sahne
  • 400 g Zartbitterschokolade
  • Deko:
  • Zentis Edelmarzipanperlen mit Zartbitterschokolade
  • Frische Erdbeeren
  • Rote Rosen

Zubereitung:

Ganache:

  1. Als erstes wird die Ganache zubereitet.
  2. Dazu wird die Sahne aufgekocht, der Herd ausgeschaltet und die Schokolade eingerührt. Sobald die Schokolade geschmolzen ist, ist die Ganache fertig und muss gut durchkühlen, bis sie die Konsistenz wie weiche Nuss-Nougat-Creme hat.

Tortenboden:

  1. Für den Tortenboden werden zunächst Mehl, Kakaopulver, Salz und Backpulver vermischt, damit sich später alles gleichmäßig im Teig verteilen kann.
  2. Danach werden die Eier mit dem Zucker n dem Vanillezucker weißcremig aufgeschlagen. Der Zucker sollte sich dabei auflösen.
  3. Wenn es soweit ist, kommen Mehlmischung, Milch, Öl und Rosenwasser hinzu und das Ganze wird so kurz und vorsichtig wie möglich untergehoben.
  4. Danach wird der der Teig in eine Springform von 22-24 cm gefüllt und bei 165°C 50-55 Minuten gebacken.
  5. Nach dem Backen sollte der Tortenboden 10 Minuten in der Form abkühlen, bevor es daraus gelöst wird und komplett abkühlen muss.
  6. Anschließend kann er in 3 Teile geteilt, gefüllt und zusammengesetzt werden.

Füllung:

  1. Für die Füllung werden ½ – 2/3 des Glases Konfitüre mit dem Frischkäse und der Mascarpone verrührt. Der Zucker wird mit dem Sahnesteif vermischt und während des Schlagens zur Sahne gegeben.
  2. Dann wird die Sahne unter die Mascarponemasse gehoben und zum Schluss die Erdbeeren.
  3. Wie ich die Torte zusammengesetzt und dekoriert habe, seht ihr im Video 🙂

Schreibe einen Kommentar