Kartoffelsuppe mit Würstchen | Kartoffelcremesuppe

Print Friendly, PDF & Email

Rezept: Kartoffelsuppe mit Würstchen | Kartoffelcremesuppe

bei diesem kalten ungemütlichen Wetter gibt’s doch nichts besseres als eine leckere warme Kartoffelsuppe sie ist blitzschnell gemacht und kann je nach Geschmack mit vielen leckeren Zutaten die anderen Gemüse oder Wurstsorten abgeändert werden.

Werbung wegen Verlinkung: Übrigens gibt es auch auf dem YouTube Kanal und Blog von CookBakery heute ein super leckeres Kartoffelsuppen Rezept,

also lasst euch von den verschieden Varianten inspirieren und schaut auch dort vorbei.

Zutaten:

  • 10 mittelgroße Kartoffeln (ich nehme immer vorwiegend festkochend)
  • 3-4 Karotten
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 L Gemüsebrühe (ich nehme immer am liebsten meine getrocknete Brühe die ich eigentlich immer auf Vorrat zu Hause habe KLICK. Ansonsten funktioniert natürlich jede andere Brühe)
  • 150 ml Milch
  • 160 g Heißwürstchen, Bockwürsten oder Wiener

Zubereitung:

  1. Als erstes werden Kartoffeln und Karotten und Zwiebel geschält und in Würfel geschnitten. Zusammen mit der Brühe, kommt anschließend alles in einem Topf und wird zum Kochen gebracht.
  2. Sobald das Gemüse weich ist, kann der Herd abgestellt und das ganze püriert werden.
  3. Meine Familie und ich lieben Kartoffelsuppe schön cremig falls Ihr sie sie lieber mit Gemüsestückchen darin mögt, püriert sie nicht ganz so lange.
  4. Zum Schluss wird das leckere Süppchen nur noch mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt und mit Milch und Butter verfeinert.
  5. Und natürlich dürfen die Würstchen nicht fehlen. Die habe ich vorher einfach in feine Scheiben geschnitten.
  6. Und dann ist die leckere Kartoffelsuppe auch schon fertig und kann serviert werden..

Kartoffelsuppe mit Würstchen | Kartoffelcremesuppe

Das Video wird erst nach dem Klick von Youtube geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google