Giotto® Kekse – Knusperkugeln gefüllt mit Giotto®

Rezept: Giotto® Knusper Kugeln -- mit Giotto® gefüllte Plätzchen

Hallo ihr lieben diese kleinen Knusper Kekse sind lecker gefüllt und ganz einfach gemacht.
Ich habe übrigends auf meinem Blog schon ein anderes Rezept für leckere Giotto® Kekse, diese sind allerdings in Sternform und nicht gefüllt.

Zutaten:

Für ca. 2 Bleche

  • Pralinen dir gerne mögt z.B. Giotto® oder andere
  • 200 g Mehl
  • eine Prise Salz
  • ein Teelöffel
  • Backpulver
  • ein Ei der Größe M
  • ein zusätzliches Eiweiß
  • 50 g Speisestärke
  • ein Päckchen Vanillezucker
  • 140 g Butter
  • 90 g Zucker
  • gehackte Mandeln oder andere Nüsse zum bestreuen
Giotto Kekse - Knusperkugeln gefüllt mit Giotto

Das Video wird erst nach dem Klick von Youtube geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google

Zubereitung:

  1. Als erstes werden alle trockenen Zutaten vermischt damit sich alles besser im Plätzchenteig verteilen kann. Im trockenen Zustand lässt sich alles viel leichter vermischen.
  2. Dann kommen Butter und Ei hinzu und das Ganze wird zügig zu einem geschmeidigen Teig verknetet
  3. Wenn sich der der Teig gut verbunden hat, wird er zu einer Rolle geformt, in Frischhaltefolie gewickelt und für ca eine Stunde in den Kühlschrank gelegt um fester zu werden.
  4. Nach dieser Zeit werden dünne Schreiben von der Rolle geschnitten, diese Teigstücke mit einer Praline gefüllt und zu Kugeln geformt.
  5. Das Eiweiß wird kurz mit einer Gabel schaumig aufgeschlagen, die Kugeln im Eiweiß gewälzt und danach in den gehackten Mandeln.
  6. Dann werden die Kugeln auf ein mit Backpapier belegtes Backblech gelegt.
  7. Bei 180° Ober Unterhitze werden die Plätzchen dann für 10 Minuten im vorgeheizten Ofen gebacken.
  8. Nach dem Backen müssen die Leckerbissen dann erstmal gut abkühlen weil sie warm noch ganz weich sind.
  9. Wenn es soweit ist können die Plätzchen noch mit Schokolade oder Puderzucker dekoriert werden.