Obazda

Print Friendly, PDF & Email
obadzda

Rezept: Obazda

Zutaten:

  • 300g Camembert oder Brie
  • 1 kleine Schalotte /eine normale Zwiebel geht auch, ist aber auch stärker im Geschmack)
  • 100g weiche Butter (nicht flüssig!)
  • 100g Frischkäse (natur)
  • 60g saure Sahne
  • 1-2 TL Paprikapulver (edelsüß)
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1TL Kümmel (ganz)
  • 1-2 EL gehackter Schnittlauch (frisch oder gefroren)

Zubereitung

  1. Als erstes wird eine kleine Schalotte ganz fein gewürfelt. Schnittlauch darf auch nicht fehlen und wird ganz fein gehackt.
  2. Danach wird Camembert mit einem Messer in Würfel geschnitten und auf einem großen Teller mit einer Gabel zerdrückt. Der Käse wird im Anschluss mit weicher Butter vermischt.
  3. Die Masse wird dann zusammen mit Frischkäse, saurer Sahne, der gewürfelten Schalotte und dem gehackten Schnittlauch in eine Schüssel gegeben und gut verrührt.
  4. Gewürzt wird das Ganze mit edelsüßen Paprikapulver, Salz, Pfeffer und Kümmel. Kümmel ist ja nicht jedermanns Sache, deswegen könnt ihr ihn zur Not auch weglassen.
  5. Der Aufstrich sollte bis zum Servieren 3-4 Stunden im Kühlschrank durchziehen.
Das Video wird erst nach dem Klick von Youtube geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google

Schreibe einen Kommentar