Ostereier selber färben – Glitzereier selber machen – Glitzer Effekt


Ostereier färben – Glitzereier selber machen – Glitzer Effekt auf Ostereiern

Hallo ihr Lieben,

Ostern rückt immer näher und deshalb zeige ich euch heute eine tolle Färbetechnik, welche die Ostereier nicht nur einfärbt, sondern sie auch zum Funkeln bringt.

Wir machen wunderschöne glitzer Ostereier. Die Glitzereier habe ich schon letztes Jahr auf Pinterest gesehen und wollte euch das unbedingt endlich zeigen.


Zutaten:

  • Lebensmittelfarbe
  • Eier
  • 150 g Zucker
  • 600 ml Weißwein oder 600 ml Traubensaft mit einem Esslöffel Essig vermischt

Zubereitung:

  1. Los geht’s auch schon zuerst gebt Ihr das Traubensaft Essig Gemisch oder den Weißwein zusammen mit dem Zucker und der Lebensmittelfarbe in einen kleinen Topf und verrührt alles gut.
  2. Dann kommen die Eier dazu und das Ganze wird zum Kochen gebracht.
  3. Bitte piepst die Eier nicht ein sonst nehmen sie den Geschmack der Flüssigkeit an und verfärben sich.
  4. Nach 15 Minuten sind die Eier hart gekocht und der Topf kann vom Herd genommen werden.
  5. So sollten die Eier dann erstmal 15 bis 18 Stunden in der Flüssigkeit liegen bleiben.
  6. Die Säure von der Traubensaft Essig Mischung bzw des Weißweins löst Schale der Eier an und der aufgelöste Zucker bildet an der Eierschale Zuckerkristalle.
  7. Nach der Wartezeit werden die Eier kurz zum Abtropfen auf Küchenpapier gelegt und danach zum trocknen auf Backpapier gelegt.
  8. Backpapier deshalb damit die Eier nicht kleben bleiben.
  9. Die Eier schmecken so wie hartgekochte Eier schmecken sollen, probiert das unbedingt mal aus!
  10. Übrigens funktioniert das Ganze auch mit roten Traubensaft oder Rotwein, dann braucht ihr auch keine Lebensmittelfarbe mehr weil die Flüssigkeit die Eier rosa färbt. Allerdings können die beiden Flüssigkeiten die Eier auch bräunlich oder auch bordeaux färben, je nach Farbe des Weins oder des Saftes.
  11. Ansonsten könnt ihr natürlich auch einfach braune Eier nehmen und auf Lebensmittelfarbe verzichten, so habt Ihr dann braune Glitzer Eier. Das sieht auch mega schön und total edel aus.

Das Video wird erst nach dem Klick von Youtube geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google

Schreibe einen Kommentar