Tiramisu selber machen / Tiramisù

Rezept: Tiramisu selber machen / Tiramisù

Heute machen wir leckeres Tiramisu wie beim Italiener!

Wenn Ihr aus rohe Eier, Kaffee und Alkohol verzichten wollt, haben wir bei der Zutatenliste noch ein paar Alternativen für Euch.
Wie wäre es zum Beispiel mit einer Erdbeer Tiramisu Torte oder Kinder Tiramisu ohne Alkohol und Kaffee?


6 Gedanken zu „Tiramisu selber machen / Tiramisù

  1. Ich hab mich auf YouTube schon gewundert…..jetzt fällt mir ein, woher ich die wunderbare Stimme kenne: von amerikanisch-kochen.de.
    Super Seite, wahnsinnig tolle Rezepte. Ihr macht meinen Mann sehr glücklich, der darf alles kosten. 😀

  2. Danke für das Rezept – ich liebe es!
    Der Tiramisu ist fluffig und sehr, sehr lecker. Da ich keinen Amaretto mag nehme ich immer Baileys (da kann man auch ein bisschen mehr nehmen, da er im Tiramisu nicht so intensiv schmeckt).
    Auch bei der Sahne halte ich mich nicht ganz an das Rezept, ich nehme einfach 2 Becher Sahne (sind dann insgesamt 500ml).
    Die Menge passt z.b. in die Tupper UltraPro Auflaufform.

    Liebe Grüße

  3. Das ging in die Hose!!! Leider viel zu flüssig. Der Bisquit schwimmt oben auf. Vielleicht gebt ihr noch ein paar Tips zum Eischnee und Schlagsahne schagen!

Schreibe einen Kommentar