Arme Ritter aus Brioche / Arme Ritter de luxe / French Toast

Print Friendly

arme ritter

Rezept: Arme Ritter aus Brioche / Arme Ritter de luxe / French Toast

Vor kurzen haben wir ja einen leckeren Brioche-Zopf gebacken. Heute zeigen wir Euch, wie Ihr daraus leckere Arme Ritter zaubern könnt- mit frischen Früchten ein Traum zum Oster-Frühstück! Nachmachen ausdrücklich empfohlen =)

Zutaten:

Für ca. 4 Personen

  • 8-10 Scheiben Brioche (oder auch Weißbrot), 2-3cm dick geschnitten
  • 4 Eier
  • 250ml Milch
  • 1 Prise Salz

Ansonsten:

  • Zimtzucker (1 TL gemahlener Zimt auf 3-4EL Zucker)
  • Frische Früchte (Erdbeeren, Himbeeren, Trauben etc.)
  • Butterschmalz oder Öl

Zubereitung:

  1. Der Brioche Zopf (oder das Weißbrot) wird in 2-3cm dicke Scheiben geschnitten.
  2. Im nächsten Schritt werden die Eier mit dem Salz und der Milch verquirlt und die Scheiben kurz in die Masse getaucht.
  3. Anschließend werden sie bei mittlerer Hitze von beiden Seiten gold-braun in Butterschmalz oder Öl angebraten.
  4. Zum Schluss werden sie mit dem Zimtzucker bestreut und mit den frischen Früchten serviert. So lecker!

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Ausprobieren und tolle Oster-Feiertage =) Wir würden uns wie immer riesig über Eure Bilder auf Facebook freuen, wenn Ihr unsere Rezepte ausprobiert habt.

Schreibe einen Kommentar