Cannelloni al Forno mit Tomaten Hackfleischfüllung


Anzeige:

Cannelloni al Forno mit Tomaten Hackfleischfüllung

Hallo ihr Lieben,

in Kooperation mit Pomìto, habe ich super leckere Cannelloni mit Tomaten-Hackfleisch-Füllung und Tomatensoße zubereitet. Das Rezept findet ihr heute mal nicht hier, sondern direkt auf der Pomìto Website.

Dort findet ihr neben meinem Rezept, auch noch viele andere leckere, vorwiegend italienische Leckerbissen. Da ist ja garantiert für jeden Geschmack etwas dabei und ich habe auch für mich schon ein paar Favoriten rausgesucht, die ich unbedingt mal nachkochen muss 🙂

Für die Cannelloni habe ich das Pomìto Tomatenfruchtfleisch in Stücken verwendet. Dieses wird sowohl in der Tomatensoße, als auch in dem Ragout für die Cannelloni Füllung verarbeitet.

Von Pomìto gibt es übrigens auch passierte Tomaten, Tomatenmark, Pizza- und Pasta-Sauce.

Die Tomaten-Produkte von Pomìto zeichnen sich dadurch aus, dass sie sehr aromatisch im Geschmack sind und Tomaten-Gerichte, oder Gerichte in denen Tomaten eine große Rolle spielen, perfekt ergänzen und abrunden. Ich selbst verwende Pomìto-Produkte schon seit Jahren und fand sie schon immer toll!

Aber bevor Ihr jetzt zum Rezept rüber klickt noch ein paar Infos über Pomìto selbst:

Pomìto wurde 1982 in der italienischen Provinz Parma gegründet.

Die Tomaten die Pomìto verwendet sind 100% italienischen Ursprungs und werden mit Rücksicht auf die Umwelt und die Gesundheit der Verbraucher angebaut. Hier verlinke ich euch noch mal direkt die Webseite, da könnte Ich euch gerne noch etwas mehr informieren Cannelloni mit Tomaten Hackfleischfüllung

Also wie gesagt, hier geht’s zu meinem Rezept für Cannelloni