Nudel Gemüsepfanne mit Joghurtsauce / Hackfleischpfanne

Print Friendly, PDF & Email

Rezept: Nudel Gemüsepfanne mit Joghurtsauce / Hackfleischpfanne

Wenn ihr noch nicht wisst, was ihr heute Kochen wollt, probiert diese leckere Nudelpfanne unbedingt mal aus. Sie lässt sich mit euren Lieblingszutaten ganz individuell abwandeln und dass sich natürlich auch vegetarisch und vegan zubereiten los geht es auch schon mit den Zutaten unter Zubereitung

Zutaten:

  • 250 g eurer Lieblingsnudeln
  • 250 g Naturjoghurt
  • Eine Knoblauchzehe
  • Eine halbe Stange Lauch
  • 2- 3 EL grob gehackte Petersilie
  • Eine fein gewürfelte Zwiebel
  • 100 g Creme fraiche
  • 250 g Rindergehacktes
  • Eine gewürfelte rote und gelbe Paprika
  • Pfeffer und Salz

Zubereitung:

  1. Als erstes werden die Nudeln in leicht gesalzenem Wasser al dente gekocht und im Anschluss mit kaltem Wasser abgeschreckt und zur Seite gestellt. Das Rezept funktioniert auch super mit gekochten Nudeln vom Vortag.
  2. In einer großen Pfanne, oder in einem Wok, wird das Hackfleisch angebraten, bis es anfängt braun zu werden.
  3. Wenn es soweit ist, kommen Zwiebel und Lauch hinzu und werden ca. 2 Minuten mit angebraten.
  4. Dann kommen noch die gefüllte Paprikaschoten dazu und werden kurz mit angebraten, sie sollten aber noch Biss behalten.
  5. Zum Schluss werden noch die Nudeln hinzugegeben und das Ganze mit Pfeffer, Salz und Petersilie abgeschmeckt.
  6. Besonders lecker schmeckt die Nudelpfanne mit einer Joghurt-Sauce aus dem Joghurt, Knoblauch, Schmand und Salz.
  7. Und dann ist unsere leckere Nudelpfanne auch schon fertig und kann serviert werden 🙂

Nudel Gemüsepfanne mit Joghurtsauce / Hackfleischpfanne

Das Video wird erst nach dem Klick von Youtube geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google