Gebackener Feta mit Tomaten aus dem Ofen

Rezept: Gebackener Feta mit Tomaten aus dem Ofen

Mit diesen mediterranen Leckerschmecker holt ihr euch bei diesem trüben Wetter die Sonne auf den Tisch.

Die Zubereitung ist super einfach, alles was ihr braucht sind folgende Zutaten

Zutaten:

Für 3-4 Personen

  • 5 Zehen Knoblauch
  • etwas Olivenöl
  • 3-4 Tomaten
  • Pfeffer
  • 1-2 Zwiebeln
  • frischen Thymian
  • frischen Rosmarin
  • 3 Stücke Feta, Hirtenkäse oder Schafskäse

Zubereitung:

  1. Als erstes wird der Feta halbiert und anschließend in die Auflaufform gelegt, die ich vorher mit Olivenöl benetzt habe.
  2. Dann geht’s mit den übrigen Zutaten weiter: die Knoblauchzehen werden geschält und in dünne Scheiben geschnitten.
  3. Die Zwiebeln und die Tomaten werden ebenfalls in Scheiben geschnitten.
  4. Anschließend wird der Feta mit Pfeffer gewürzt (salzig ist er ja schon) und der Knoblauch darauf verteilt.
  5. Dann werden die Tomaten und die Zwiebeln darauf gelegt, die Kräuter werden darüber verteilt und alles gut mit Olivenöl benetzt. Achtet immer auf ein sehr gutes Olivenöl. Es ist nicht nur leckerer, sondern auch gesünder.
  6. Dann kommt das Ganze bei 180°C Grad Obe-r/Unterhitze, für ca. 20 Minuten, in den vorgeheizten Backofen.
  7. Jetzt noch etwas frisch aufgebackenes Ciabatta dazu und mehr braucht es nicht 🙂
Das Video wird erst nach dem Klick von Youtube geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google