Karotten-Kürbis-Suppe mit Kokos

Print Friendly, PDF & Email
karotten kürbis suppe

Rezept: Karotten-Kürbis-Suppe mit Kokos

Zusammenfassung: Dieses Mal gibt es eine leckere Karotten-Kürbis-Suppe mit Kokos.

Zutaten:

Für ca. 4 Personen

  • Ca.350g gewürfelte Möhren
  • 250-300g gewürfeltes Kürbisfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 3/4L Gemüsebrühe (oder Rinderbrühe, Hühnerbrühe oder auch nur Wasser)
  • 150ml Kokosmilch
  • Pfeffer und Salz
  • 1/2TL Cayennepfeffer

Zubereitung:

  1. Die Zwiebel und der Knoblauch Knoblauchstückchen werden in etwas Öl angedünstet, bis sie glasig werden. Dann kommen die gewürfelten Karotten und der gewürfelte Kürbis dazu und werden ca. 1 Minute mit angedünstet.
  2. Anschließend wird das Ganze mit der Gemüsebrühe und der Kokosmilch abgelöscht.
  3. Das Ganze sollte dann bei niedriger Hitze und geschlossenen Deckel ca. 15 Minuten köcheln. Am Ende wird die Suppe noch püriert und mit Pfeffer, Salz und Cayennepfeffer abgeschmeckt. Wenn Ihr es nicht ganz so scharf mögt, könnt Ihr den Cayennepfeffer einfach raus lassen.

Servieren könnt Ihr sie mit etwas Kokosmilch und frisch gemahlenen Pfeffer.

 Wir wünschen Euch viel Spaß beim Kochen =)

Schreibe einen Kommentar