Scones mit Cheddar und Thymian

Print Friendly, PDF & Email

scones

Rezept: Scones mit Cheddar und Thymian

Zusammenfassung: Dieses Mal backen wir leckere Scones mit Cheddar und Thymian. Herzhafte Scones sind eine prima Alternative zu süßen Plätzchen oder Kuchen und passen prima zu Tee und Kaffee. Sie schmecken aber auch als Beilage zu frischem Salat oder unserem Farmer Dip (LINK!!) lecker, den wird grade auf amerikanisch-kochen.de gemacht haben.

Zutaten

Für 12 Stück

  • 280-300g Mehl
  • 2TL Backpulver
  • 1/2Tl Salz
  • 1/2TL Thymian (getrocknet oder frisch)
  • schwarzer Pfeffer (nach Geschmack)
  • 90g kalte Butter (gewürfelt)
  • 80g geriebener Cheddar (oder mittelalter Gouda oder Parmesan)
  • 1 Ei (Größe M)
  • 120ml Buttermilch (kalt)
  • 2TL Senf (scharf, mittelscharf ist auch in Ordnung)
  • Ansonsten:
  • Silikonpinsel oder Backpinsel
  • Backpapier
  • Mixer oder Pürierstab
  • etwas zusätzlichen Cheddar, Gouda oder Parmesan zum Bestreuen

Zubereitung

  1. Für den Teig gebt Ihr Mehl, Backpulver, Salz, Pfeffer, Thymian und kalte Butter in einen Mixer.
    Durch das Mixen wird die Butter nicht warm und verteilt sich später in winzigen Flöckchen im Teig. Dadurch bekommen die Scones ihre typische Textur und werden schön locker.
  2. Dann geht es mit den flüssigen Zutaten weiter:
    Dazu werden Buttermilch, Ei und scharfer Senf verrührt. Von dieser Masse stellt Ihr dann 3-4EL zur Seite.
  3. Die vorbereitete Mehlmischung wird im Anschluss mit dem geriebenen Cheddar und der Flüssigkeit verknetet, bis ein gleichmäßiger Teig entstanden ist.
  4. Mit den Händen wird er dann ganz grob (und so kurz wie möglich) zu einem ca. 3cm dicken Quadrat geformt und dieses in 12 Dreiecke zerteilt.
  5. Diese Teigstücke kommen dann auf ein mit Backpapier belegtes Backblech und werden mit der zur Seite gestellten Flüssigkeit bestrichen und mit dem Käse bestreut.
  6. So kommen die Scones danach für 14-16 Minuten bei 190°C (Ober-/Unterhitze) in den Ofen.
  7. Die Scones schmecken warm genauso gut wie kalt =)

Scones mit Cheddar und Thymian

Das Video wird erst nach dem Klick von Youtube geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google

4 Gedanken zu „Scones mit Cheddar und Thymian

  1. Seit meinem Auslandsjahr in England bin ich diesen leckeren Mini-Brötchen total verfallen. Ob süß oder herzhaft, die sind sooo gut! 🙂 Cheddar habe ich dort ebenfalls sehr ins Herz geschlossen. Werde eure leckeren Scones also sicher demnächst mal nachbacken – Danke! Charlotte

Schreibe einen Kommentar