Schlagwort: eier

Ostereier selber färben – Glitzereier selber machen – Glitzer Effekt

Ostereier färben -- Glitzereier selber machen -- Glitzer Effekt auf Ostereiern

Hallo ihr Lieben,

Ostern rückt immer näher und deshalb zeige ich euch heute eine tolle Färbetechnik, welche die Ostereier nicht nur einfärbt, sondern sie auch zum Funkeln bringt.

Wir machen wunderschöne glitzer Ostereier. Die Glitzereier habe ich schon letztes Jahr auf Pinterest gesehen und wollte euch das unbedingt endlich zeigen.

Zutaten:

  • Lebensmittelfarbe
  • Eier
  • 150 g Zucker
  • 600 ml Weißwein oder 600 ml Traubensaft mit einem Esslöffel Essig vermischt

Schneller und leckerer Eiersalat

eiersalat

Rezept: Schneller und leckerer Eiersalat

Heute machen wir einen schnellen und leckeren Eiersalat.
Die perfekte Verwertung für übrig gebliebene Ostereier.

Zutaten:

Für ca. 5 Personen

  • 5 hartgekochte Eier
  • 200g leichte Salatmajonäse
  • 1EL Essig oder Gurkenwasser der Essiggurken
  • 1-2 Essiggurken
  • 1TL gehackte Petersilie
  • 1EL gehackter Schnittlauch
  • Pfeffer und Salz

Zubereitung:

  1. In einem Eiersalat dürfen natürlich auf keinen Fall die Eier fehlen.
  2. Dazu müssen als erstes die Eier hart gekocht werden.
    (Dazu die Eier in einen Topf mit kalten Wasser legen und auf dem Herd zum bei geschlossenen Deckel zum Kochen bringen.
    Danach den Herd ausschalten und die Eier 10 Minuten ziehen lassen und dann in kaltes Wasser legen, bis sie abgekühlt sind.)