Schlagwort: christmas

Omas Spritzgebäck MIT Gebäckpresse | Weihnachtsplätzchen backen

Rezept: Omas Spritzgebäck MIT Gebäckpresse | Weihnachtsplätzchen backen

Hallo ihr Lieben, heute backen wir klassisches Spritzgebäck, aber dieses Mal mit Gebäckpresse bzw Fleischwolf. Dieser Teig ist etwas fester von der Konsistenz als der Teig für Spritzgebäck ohne Gebäckpresse den ich euch vor kurzem gezeigt habe.

Die Zubereitung ist ebenfalls kinderleicht und die Plätzchen schmecken super zart, knusprig und lecker 🙂
Für die Tollen Muster, könnt Ihr eine Gebäckpresse oder einen Fleischwolf mit Spritzgebäck-Aufsatz benutzen. 

Omas Spritzgebäck OHNE Gebäckpresse | Weihnachtsplätzchen backen

selbstgemachtes Spritzgebäck

Rezept: Omas Spritzgebäck OHNE Gebäckpresse | Weihnachtsplätzchen backen

Hallo ihr Lieben, heute backen wir klassisches Spritzgebäck ohne Gebäckpresse und da Omas Rezepte immer die besten sind, ist auch dieses Rezept wieder wie zu Omas Zeiten 🙂
Dieses Spritzgebäck wird mit dem Spritzbeutel aufgespritzt und wie klassische Weihnachtskekse mit Schokolade und Streuseln dekoriert wie früher.
Die Zubereitung ist kinderleicht und die Plätzchen schmecken himmlisch gut -- wie ein leckeres Stück Kindheit! 🙂

Wo Ihr schon da seid, vielleicht interessiert Ihr euch ja auch für meine klassischen Ausstechpläzchen wie zu Omas Zeiten? Oder sucht Ihr nach einem Rezept für Spritzgebäck mit der Gebäckpresse?

Punsch-Vanille-Plätzchen (ohne Alkohol)

punsch plätzchen

Rezept: Punsch-Vanille-Plätzchen (ohne Alkohol)

Diese super-zarten Punsch-Vanille-Plätzchen sind zur Weihnachtszeit ein absolutes Muss! =)

Zutaten:

Für ca. 20 Stück

  • 150g Butter (Raumtemperatur)
  • 75g gesiebter Puderzucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Ei (Raumtemperatur)
  • 1 Prise Salz
  • 200g Mehl
  • 100g Speisestärke

Füllung:

  • 130g Johannisbeeren-Gelee oder Kirschgelee (schmeckt auch gemischt)
  • 1 Msp. Lebkuchen-Gewürz (selbst gemacht oder gekauft)

Optional:

  • Puderzucker zum Bestäuben
  • Ausstecher (die Form ist euch überlassen)

Zubereitung:

  1. Für den Teig rührt Ihr den Puderzucker, die Butter und den Vanillezucker cremig. Danach gebt Ihr das Ei dazu und rührt es gut unter.

Lebkuchen Latte (Latte macchiato mit leckeren Lebkuchen-Aroma)

lebkuchen latte

Rezept: Lebkuchen Latte (Latte macchiato mit leckeren Lebkuchen-Aroma)

Wir zeigen Euch heute, wie Ihr Latte macchiato in ein winterliches Getränk mit Lebkuchen-Aroma verwandeln könnt =) Echt lecker und auch mit schwarzem Tee super lecker!

Zutaten:

Für ca. 2 Gläser

  • 500ml Milch
  • 1TL Lebkuchengewürz
  • 1EL Honig
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 150ml Espresso oder starker Kaffee (oder auch schwarzer Tee)

optional:

  • Schlagsahne
  • kleine Lebkuchen

Zubereitung:

  1. Im ersten Schritt werden die Milch, das Lebkuchengewürz, der Vanillezucker und der Honig unter Rühren erhitzt.
    Besonders gut schmeckt das Ganze mit unserem selbstgemachten Lebkuchengewürz, gekauftes funktioniert natürlich auch.