Schlagwort: lasange

Kürbis- Lasagne

kürbis lasange

Rezept: Kürbis- Lasagne

Zusammenfassung: Dieses Mal machen wir eine super leckere Kürbis-Lasagne.

Zutaten:

Für ca. 4-5 Personen

Kürbismasse:

  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 150g passierte Tomaten
  • 1TL getrockneter Oregano
  • 100ml Gemüsebrühe
  • 700g Kürbis (Kerne entfernen, schälen du grob reiben)‘

Béchamel-Sauce:

  • 60g Butter
  • 50g Mehl
  • 400ml kalte Milch
  • Salz und Pfeffer
  • geriebener Muskat

Ansonsten:

  • 9-12 Lasagne-Platten
  • 250g Mozzarella (in Scheiben geschnitten)
  • 100g geriebener Parmesan
  • etwas Öl zum Anbraten und zum Einfetten der Form

Kartoffelpuffer

puffer

Rezept: Kartoffelpuffer

Heute gibt es leckere Kartoffelpuffer

Zutaten:

  • ca. 1kg geriebene Kartoffeln (Gewicht bezieht sich auf die ausgedrückten Kartoffeln)
  • Eine Zwiebel
  • 2 Eier
  • 2-3 TL Speisestärke
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Um zu verhindern, dass die Puffer durch zu viel Wasser matischig werden, sollten die geriebenen Kartoffeln gut ausgedrückt werden. Es ist wichtig, dass man nicht zu langsam arbeiet, weil Kartoffeln schnell oxidieren und braun werden.
  2. Im nächsten Schritt werden sie dann mit der Speisestärke vermischt, die die restliche Flüssigkeit bindet. Dann kommen die Eier dazu und das ganze wird noch mit Salz und Peffer gewürzt.

Lasagne Bolognese

Rezept: Lasagne Bolognese

Zutaten:
Tomaten-Fleisch-Sauce:

  • 100ml Wasser
  • 500g Hackfleisch (oder Aubergine/Zucchini)
  • 500g passierte Tomaten
  • 3-4 EL Tomatenmark
  • 1 Zwiebel
  • ½ EL Zucker
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • Salz und Pfeffer
  • etwas frischer Basilikum (gehackt)

Béchamel-Sauce

  • 4 TL Butter
  • 2 EL Mehl
  • ca.600ml kalte Milch (wenn zu dicklich, etwas mehr Milch dazu geben)
  • 1 Prise Muskat
  • Salz und Pfeffer

Ansonsten:

  • Lasagne-Platten
  • 2 Stücke Mozzarella
  • geriebener Parmesan (150-200g)

Zubereitung:

Als erstes Wird die Tomaten-Sauce zubereitet.

  1. Dazu werden die Zwiebel und der Knoblauch gehackt.