Schlagwort: pfannkuchen

Schoko Pfannkuchen | gelingsicher, schnell & lecker

schoko pfannkuchen

Rezept: Schoko Pfannkuchen | gelingsicher, schnell & lecker

Schoko Pfannkuchen sind so super einfach gemacht und schmecken soooo lecker! 🙂 Direkt aus der Pfanne serviert, also noch heiß, passt eine Kugel Vanilleeis so toll dazu! Ein Träumchen ♥

Zutaten:

Für 5-6 Stück

  • 200 g Mehl
  • 3 Eier
  • ½ TL Salz
  • 1 TL Vanillepaste oder 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 EL Zucker
  • 350 ml Milch
  • 1 ½ TL Backpulver (Mit Backpulver werden die Pfannkuchen etwas lockerer ist aber nicht unbedingt notwendig)
  • 50-70 g backfeste Schokotropfen
  • etwas Öl für die Pfanne

Apfel-Pfannkuchen / Apfelpfannekuchen

apfel-pfannkuchen

Rezept: Apfel-Pfannkuchen / Apfelpfannekuchen

Den Basisteig für Pfannkuchen haben wir Euch ja schonhier (LINK) gezeigt. Heute gibt es die fruchtig-leckere Variante mit Apfel =)

Zutaten:

Für 4-5 Stück

  • 180g Mehl
  • 200ml Milch
  • 2 Eier
  • 2 EL Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Apfel
  • etwas Öl oder Butterschmalz zum Ausbacken
  • Optional: Puderzucker, Zimtzucker, Ahornsirup oder Honig

Zubereitung:

  1. Für den Teig gebt Ihr zunächst das Mehl, den Zucker, das Salz, den Vanillezucker, die Eier und die Milch in eine Schüssel und verrührt die Zutaten solange miteinander, bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind.

Schoko-Pfannkuchen/ Schoko-Crêpes

Schokopfannkuchen

Rezept: Schoko-Pfannkuchen/ Schoko-Crêpes

Falls Ihr Pfannkuchen mögt und Schokolade sowieso, dann ist die Kombi von beidem genau das Richtige für Euch =)

Zutaten:

Für 5-7 Stück

  • 200g Mehl
  • 3 Eier
  • 350ml Milch
  • 1/2TL Salz
  • 2-3 EL Zucker (oder mehr, wenn Ihr es süßer mögt)
  • 2-3 EL Kakao (ungesüßt oder das gesüßte Getränkepulver, wie Ihr mögt)
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • optional: backfeste Schokotropfen im Teig, für extra Schokoladengeschmack
  • Füllung:

Herz-Pfannkuchen

herz pfankuchen

Rezept: Herz-Pfannkuchen

Zutaten:

Für: 8-10 Stück

  • 100g Mehl
  • 2 Eier
  • 125ml Milch
  • 1Prise Salz
  • 1 Päckchen Vanillezucker oder 1EL normaler Zucker
  • etwas Öl zum Ausstreichen der Pfanne
  • Optional: Puderzucker, frische Früchte, Eis, etc.

Zubereitung:

  1. Der Teig ist eigentlich ganz einfach und ohne Probleme zuzubereiten.
    Die Eier werden zunächst mit dem Salz und dem Zucker verquirlt und danach das Mehl dazu gegeben.
    Dadurch entstehen nicht so schnell Klümpchen.
  2. Dazu kommt dann noch die Milch und alles wird solange verrührt, bis sich alles gut verbunden hat.

Pfannkuchen/ Eierkuchen- Basis-Teig

pfannkuchen

Rezept: Pfannkuchen/ Eierkuchen- Basis-Teig

Zusammenfassung: Heute haben wir unseren Basis-Teig für Pfannkuchen bzw. Eierkuchen für Euch. Ich könnt es ganz nach Eurem Geschmack abwandeln oder variieren. Ein paar Tipps stehen noch unten 😉

Zutaten:

Für 8-10 Pfannkuchen:

  • 200g Mehl
  • 3 Eier
  • 350ml Milch
  • 1/2TL Salz
  • etwas Butter, Öl oder Margarine zum Ausstreichen der Pfanne
  • Optional: Kräuter oder Gewürze schmecken ganz toll im Teig, wenn Ihr die Pfannkuchen später mit Zum Beispiel Käse, Kräuterquark oder Schinken füllen wollt. Wenn Ihr sie süß essen wollt, passt Vanillezucker sehr gut in den Teig oder auch Rosinen oder Apfelstückchen.

Berliner selber machen

 

berliner selber machen

Rezept: Berliner/Berliner Pfannkuchen/Krapfen für Fasching & Karneval

Zusammenfassung: Karneval und Fasching sind zum Greifen nah und Berliner dürfen da auf keinen Fall fehlen. Wir zeigen Euch, wir ihr sie ganz einfach selber machen könnt.

Zutaten

Stück/Portionen: 16

  • 600g Mehl
  • 2 Päckchen Trockenhefe (oder ein Würfel Frisch-Hefe)
  • 2 Eier
  • 65g Butter (flüssig, aber nicht heiß)
  • 2-4 TL Zucker
  • ½ TL Salz
  • 50ml Wasser (lauwarm)
  • 130ml Milch (lauwarm)
  • Puderzucker
  • Marmelade (Sie ist für die Füllung, es ist egal welche, sehr gut schmeckt Himbeerkonfitüre ohne Kerne, man kann auch Schokocreme nehmen)