Schoko-Pfannkuchen/ Schoko-Crêpes

Schokopfannkuchen

Rezept: Schoko-Pfannkuchen/ Schoko-Crêpes

Falls Ihr Pfannkuchen mögt und Schokolade sowieso, dann ist die Kombi von beidem genau das Richtige für Euch =)

Zutaten:

Für 5-7 Stück

  • 200g Mehl
  • 3 Eier
  • 350ml Milch
  • 1/2TL Salz
  • 2-3 EL Zucker (oder mehr, wenn Ihr es süßer mögt)
  • 2-3 EL Kakao (ungesüßt oder das gesüßte Getränkepulver, wie Ihr mögt)
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • optional: backfeste Schokotropfen im Teig, für extra Schokoladengeschmack
  • Füllung:

Sahne-Karamell-Sauce/ Sahne-Karamell-Creme

sahne karamel

Rezept: Sahne-Karamell-Sauce/ Sahne-Karamell-Creme

Heute kochen wir eine leckere Sahne-Karamell-Sauce, die sich im abgekühlten Zustand in eine leckere Creme verwandelt und so auch für Torten oder als Brotaufstriche verwendet werden kann.

Zutaten:

Für 2.3 kleine Marmeladengläser

  • 200g Zucker
  • 70g Butter
  • 100ml Sahne
  • 1 Prise Salz

Zubereitung:

  1. Im ersten Schritt gebt Ihr weißen Kristallzucker in eine beschichtete Pfanne und lasst ich mit niedrigster Stufe schmelzen.
    Habt dabei etwas Geduld und rührt den Zucker nicht durch, dass kann sich einige Minuten hinziehen.
  2. Wenn Ihr erkennen könnt, dass der Zucker am Rand anfängt zu karamellisieren, könnt Ihr die Masse vorsichtig umrühren, damit nichts anbrennt.

Käsebrötchen selber machen- wie vom Bäcker

käsebrötchen

Rezept: Käsebrötchen selber machen- wie vom Bäcker

Wir backen heute leckere und lockere Käsebrötchen wie vom Bäcker.

Zutaten:

Für 8 Stück

  • ½ Würfel Hefe (oder 1 Päckchen Trockenhefe)
  • 500g Mehl
  • 1 Ei
  • 1EL Zucker
  • 1TL Salz
  • 45g Butter (weich)
  • 240ml lauwarme Milch
  • 200g geriebener Gouda (am besten guten Gouda selber reiben)

Ansonsten:

  • 1 Eigelb
  • 2EL kaltes Wasser

Zubereitung:

  1. Wir starten mit dem Hefeteig. Dazu wird die Hefe zerkrümelt und zusammen mit dem Zucker in etwas von der lauwarmen Milch aufgelöst. Nach 5 Minuten hat die Hefe schon etwas angefangen zu arbeiten und es kann weitergehen.

Leckeres Thymian-Brot

thymianbrot

Rezept: Leckeres Thymian-Brot

Wir backen heute ein leckeres Thymianbrot mit Olivenöl, was perfekt zum Grillen passt aber auch mit leckerem Kräuterquark echt gut schmeckt.

Zutaten:

Für 1 Blech

  • 550g Weizenmehl
  • 50ml gutes Olivenöl
  • 300ml lauwarmes Wasser
  • 1 Päckchen Trockenhefe oder 1 Würfel frische Hefe
  • 1 1/2 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • Thymian-Öl:
  • 3-4 EL frischer Thymian (oder 2EL getrockneter)
  • 65ml gutes Olivenöl

Erdbeer-Vanille-Marmelade selber machen

Erdbeer Marmelade

Rezept: Erdbeer-Vanille-Marmelade selber machen

Wir kochen heute eine himmlisch-leckere Erdbeer-Vanille-Marmelade mit einem Hauch Zitrone.

Zutaten:

Für 2-3 kleine Marmeladengläser

  • 400 Erdbeeren (gewogen ohne Strunk)
  • 200g Gelierzucker (Verhältnis 2:1)
  • 1 Vanilleschote
  • Geriebene Schale einer halben Zitronen
  • Saft einer ganzen Zitrone

Zubereitung:

  1. Als erstes sollten die Erdbeeren gründlich gewaschen und vorm Strunk befreit werden.
  2. Damit die Erdbeeren schneller und gleichmäßiger kochen, viertel ich sie immer noch.
  3. Für die leckere Vanillenote wird eine Vanilleschote längs aufgeschnitten, das Vanillemark herausgekratzt und zu den Erdbeeren gegeben.
    Wenn Ihr mehr Vanillearoma in der Marmelade haben möchtet, könnt Ihr die ausgekratzte Schote auch noch gut mitkochen.