Hallo :)

Hervorgehoben

Hallo alle zusammen!

Wer keine Lust zum Lesen hat, kann sich gerne unsere Kochvideos ansehen 😉

Hier geht´s zu unserem YouTube-Kanal:

kochkino

Bei jedem Rezept Befindet sich ein grüner Button mit der Aufschrift “Print Frindly”drückt man drauf,

erhält man das Rezept in einer für den Druck optimierten Ansicht.

Zucchini-Pizza-Happen | Partysnack

zucchinipizza

Rezept: Zucchini-Pizza-Happen | Partysnack

Zutaten:

Portionen: 3-4

Für die Tomatensauce:

  • 3-4 EL Tomatenmark
  • 2-3 EL Wasser
  • Pfeffer und Salz nach Geschmack
  • ½ TL getrockneter Oregano
  • ½ kleine, gehackte Zwiebel
  • 2 Zehen gehackter Knoblauch

Ansonsten:

  • Eine mittelgroße Zucchini
  • etwas fein geriebener Käse (z.B. Parmesan oder Gouda)
  • Oregano
  • Cocktail Tomaten (in Scheiben geschnitten)
  • etwas Olivenöl zum Anbraten der Zucchini

Zubereitung:

  1. Für die Tomatensauce wird das Tomatenmark einfach mit den anderen Zutaten vermischt und erst mal zur Seite gestellt.

Chia-Pudding | Power-Frühstück | vegan & sehr gesund

Chia Pudding

Rezept: Chia-Pudding | Power-Frühstück | vegan & sehr gesund

Zutaten:

Für 3-4 Portionen

  • 50 g Chia-Samen (empfohlene Tagesmenge eines Erwachsenen ca. 15 g)
  • 500 ml kalte Mandelmilch oder Fruchtsaft
  • Agaven Dicksaft zum Süßen (je nach Geschmack)
  • ½ TL Vanille-Paste oder das Mark einer halben Vanilleschote
  • Optional: Frische Früchte und grob gehackte Mandeln

Zubereitung:

  1. Die Chia-Samen werden einfach nur mit der kalten Mandelmilch, der Vanille-Paste und dem Agavendicksaft verrührt und für mind. 3 Stunden in den Kühlschrank gestellt (am besten aber über Nacht). In dieser Zeit fangen die Samen an zu quellen und die Milch wird angedickt.

Mango-Eis OHNE Eismaschine- super cremig & lecker :)

mangoeis

Rezept: Mango-Eis OHNE Eismaschine- super cremig & lecker 🙂

Bei uns gibt es heue mal wieder ein superleckeres Eis- und zwar machen wir Mango-Eis ohne Eismaschine- Es wird aber trotzdem wunderbar cremig. Mhhh…:)

Zutaten:

  • 2 Mangos (achtet darauf dass sie schön reif sind)
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Schlagsahne
  • Zitronensaft einer halben Zitrone
  • 400 g gesüßte Kondensmilch

Zubereitung:

  1. Die Mangos werden von Kern und Schale befreit (im Video könnt ihr ganz genau sehen, wie das ganz einfach funktioniert) und zusammen mit dem Zitronensaft püriert.
  2. Die Sahne wird steif geschlagen und die Mascarpone mit der gesüßten Kondensmilch verrührt.

Mousse au Chocolat mit weißer Schokolade | Muttertags-Dessert | Vanille-Mousse

weißes Mousse au Chocolat

Rezept: Mousse au Chocolat mit weißer Schokolade | Muttertags-Dessert | Vanille-Mousse

Dieses Mousse au Chocolate schmeckt wie eine Vanillewolke- es macht süchtig! 😉

Zutaten:

Für 4-5 Personen

  • 150 g weiße Schokolade
  • 1 EL Butter
  • 25 ml Wasser
  • 2 Eigelb
  • 2 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Vanille-Paste oder das Mark einer Vanilleschote
  • 2 EL Zucker
  • 250 ml Sahne
  • Als Dekoration könnt ihr zum Beispiel weiße Schokospäne und frische Früchte verwenden.

Frühlings-Brunch | Brunch-Ideen zum Muttertags | Tomaten-Tulpen & Eier-Dip

fruehlingsbrunch

Rezept: Frühlings-Brunch | Brunch-Ideen zum Muttertags | Tomaten-Tulpen & Eier-Dip

Dieses Mal haben wir 2 frühlingshafte Brunch-Ideen für euch, die wirklich super schnell und einfach gemacht sind! Wir machen einen Blumenstrauß aus Tomaten-Tulpen und eine Blume aus hartgekochten Eiern.

Zutaten:

Tomaten-Tulpen:

  • längliche Tomaten eurer Wahl
  • Frischkäse oder Hüttenkäse (Menge richtet sich nach der Größe der Tomaten)
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Frühlingszwiebel bzw. Lauchzwiebeln

Eier-Blume:

  • 4 hartgekochte Eier
  • 1 EL Senf
  • Pfeffer & Salz
  • 3 EL Salat-Mayonnaise
  • etwas frischgepresster Zitronensaft
  • Frühlingszwiebel