Hallo :)

Hervorgehoben

Hallo alle zusammen!

Wer keine Lust zum Lesen hat, kann sich gerne unsere Kochvideos ansehen 😉

Hier geht´s zu unserem YouTube-Kanal:

kochkino

Bei jedem Rezept Befindet sich ein grüner Button mit der Aufschrift “Print Frindly”drückt man drauf,

erhält man das Rezept in einer für den Druck optimierten Ansicht.

Milchbrötchen- wie vom Bäcker

Milchbroetchen

Rezept: Milchbrötchen- wie vom Bäcker

Dieses Mal gibt es klassische und traumhaft leckere Milchbrötchen wie vom Bäcker- mit einem Hauch von Zitrone und Vanille.

Zutaten:

Für 9-11 Stück

  • 450g Mehl (am besten 550er, aber 450er funktioniert auch)
  • 250ml lauwarme Milch
  • ½ Päckchen frische Hefe (oder 1 Päckchen Trockenhefe)
  • 55g Butter (weicher, nicht flüssig)
  • ½ gestrichener TL Salz
  • 1 Ei
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 3 EL Zucker
  • Schale einer unbehandelten Bio-Zitrone
  • 1Eigelb
  • 1EL Milch (zum Bepinseln)

Garnelenspieße mit Erdnuss-Sauce

Garnelenspieße

Rezept: Garnelenspieße mit Erdnuss-Sauce

Diese leckeren Garnelenspieße mit Erdnuss-Sauce geben eine tolle Vorspeise ab, lassen sich aber mit einem frischen Salt und etwas Reis auch prima als Hautgericht servieren.

Zutaten:

Für 4 Spieße

  • 1 Baguette (oder auch Basmatireis) als Beilage
  • ca. 12 Garnelen
  • 1EL Speisestärke
  • 2 grob gehackte Knoblauchzehen
  • Pfeffer & Salz
  • 1TL getrocknete Chiliflocken
  • Öl zum Anbraten
  • Bambus-Spießchen

Für die Erdnuss-Sauce:

  • 65g Erdnussbutter (cremig)
  • 200ml Kokosmilch
  • 1 gestrichener TL Cayennepfeffer (so wird es schön scharf, wer es milder mag, reduziert die Menge oder lässt den Cayenne ganz raus)

Kartoffeln mit Parmesan-Senfkruste

parmesan kartoffeln

Rezept: Kartoffeln mit Parmesan-Senfkruste

Heute gibt es Ofenkartoffeln mit einer würzigen Parmesan-Senfkruste. Eine tolle Beilage zu frischem Salat oder zu Fleisch- und Fischgerichten.

Zutaten:

Für 2-3 Personen:

  • 800-1000g festkochende Kartoffeln
  • 1TL frische Thymianblättchen (zur Not auch 1/2TL getrockneter Thymian)
  • 2 trockene Brötchen vom Vortag (oder 4EL Paniermehl/Semmelbrösel oder auch 5 geriebene Zwieback-Scheiben)
  • 90g weiche Butter (nicht flüssig)
  • 7-8EL geriebener Parmesan
  • 90g Senf (die Schärfe ist Euch überlassen, es passt sowohl milder als auch scharfer Senf)
  • Pfeffer & Salz

Ansonsten:

Donauwelle / Schneewittchenkuchen

Donauwelle

Rezept: Donauwelle / Schneewittchenkuchen

Dieses Mal haben wir wieder einen leckeren Kuchenklassiker für Euch. Wir backen eine leckere Donauwelle bzw. einen leckeren Schneewittchenkuchen. Etwas zeitaufwändig aber dafür eigentlich super einfach =)

Zutaten:

Für ein Backblech/eine Fettpfanne von ca.30x40cm

Rührteig:

  • 400g Mehl
  • 280g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 500g Butter (Raumtemperatur)
  • 5Eier (Raumtemperatur)
  • 1 Päckchen Backpulver
  • ½ TL Salz
  • 100ml Milch (Raumtemperatur)
  • +30g ungesüßtes Kakaopulver
  • +50ml Milch
  • +Sauerkirschen oder Schattenmorellen (700g Abtropfgewicht)

Vanille-Buttercreme:

Schokobrötchen- wie frisch vom Bäcker

Schokobrötchen

Rezept: Schokobrötchen- wie frisch vom Bäcker

Wir backen heute super-softe Schokobrötchen. Wirklich lecker! =)

Zutaten:

Für 9-11 Brötchen

  • 450g Mehl (am besten 550er, aber 450er funktioniert auch)
  • 250ml lauwarme Milch
  • ½ Päckchen frische Hefe (oder 1 Päckchen Trockenhefe)
  • 55g Butter (weicher, nicht flüssig)
  • ½ gestrichener TL Salz
  • 80g backfeste Schokotropfen
  • 1 Ei
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 EL Zucker
  • 1Eigelb
  • 1EL Milch (zum Bepinseln)

Zubereitung:

  1. Im ersten Schritt wird Hefe zerkrümelt und mit etwas von dem Zucker in einem kleinen Teil der lauwarmen Milch aufgelöst. (Mit Trockenhefe verfahrt ihr genauso)