Schlagwort: online

Elsässer Flammkuchen

Rezept: Elsässer Flammkuchen

Passend zur Federweißer-Zeit backen wir heute einen leckeren Elsässer Flammkuchen. Der macht wirklich süchtig und schmeckt einfach nur super, super lecker =)

Zutaten:

Ergibt 2-3 Portionen

Für den Teig:

  • 200g Mehl
  • 2EL geschmacksneutrales Öl (Keimöl, Sonnenblumenöl, Rapsöl)

Smörgåstårta – schwedische Brottorte |Skandinavische Smörgas-Torte

Smörgas-Torte

Rezept: Smörgåstårta – schwedische Brottorte | Sandwich Cake vegetarisch

Eine schwedische „Smörgåstårta“ – und nein, ich kann es nicht aussprechen :D- ist eine super Alternative zu klassischen Sahnetorten und DER Hingucker auf einem Party-Buffet oder auch zum Beispiel zum Osterbrunch. Dazu ist eine leckere Torte, für alle die, die süßes nicht so gern mögen. Zudem ist sie wirklich einfach herzustellen =)

Milchbrötchen- wie vom Bäcker

Milchbroetchen

Rezept: Milchbrötchen- wie vom Bäcker

Dieses Mal gibt es klassische und traumhaft leckere Milchbrötchen wie vom Bäcker- mit einem Hauch von Zitrone und Vanille.

Zutaten:

Für 9-11 Stück

  • 450g Mehl (am besten 550er, aber 450er funktioniert auch)
  • 250ml lauwarme Milch
  • ½ Päckchen frische Hefe (oder 1 Päckchen Trockenhefe)

Brioche / Geflochtener Brioche-Zopf

brioche zopf

Rezept: Brioche / Geflochtener Brioche-Zopf

Ein geflochtenes Brioche – Brot, passt prima zu einem gemütlichen Osterfrühstück und ist ganz einfach herzustellen, durch die etwas längere Gehzeit braucht man allerdings etwas Geduld.

Zutaten:

  • 420g Mehl (Typ 550)
  • 250ml lauwarme Milch
  • ½ Päckchen frische Hefe (oder 7g Trockenhefe)

Focaccia mit frischen Tomaten

focattia

Rezept: Focaccia mit frischen Tomaten

Wenn Ihr es genauso seht, dass es nicht besseres als frisch gebackenes Brot gibt, dann solltet Ihr schnell in die Küche verschwinden und dies leckere Focaccia mit frischen Cocktail-Tomaten, Thymian und Rosmarin nachbacken. Es lohnt sich wirklich!

Granatapfel-Schichtdessert (fruchtig-schokoladig)

schichtdessert

Rezept: Granatapfel-Schichtdessert (fruchtig-schokoladig)

Heute gibt es ein schokoladig-fruchtiges Granatapfel-Schichtdessert.

Zutaten:

Für 2 große oder 4 kleine Gläser

  • Für 2 große oder 4kleine Gläser
  • 1 Portion dieser Brownies (ohne Zimt und Walnüsse zubereitet LINK)
  • Granatapfelkerne von ca. 2 Granatäpfeln (entkernt LINK VIDEO)
  • etwas Granatapfelsirup

Leckeres Thymian-Brot

thymianbrot

Rezept: Leckeres Thymian-Brot

Wir backen heute ein leckeres Thymianbrot mit Olivenöl, was perfekt zum Grillen passt aber auch mit leckerem Kräuterquark echt gut schmeckt.

Zutaten:

Für 1 Blech

  • 550g Weizenmehl
  • 50ml gutes Olivenöl
  • 300ml lauwarmes Wasser
  • 1 Päckchen Trockenhefe oder 1 Würfel frische Hefe

Leckerer Milchreis mit Vanille

Milchreis

Rezept: Leckerer Milchreis mit Vanille

Zusammenfassung: Milchreis ist ein echter Klassiker und schmeckt warm genau so gut wie kalt. Ich weiß ja nicht wie es Euch geht, aber bei mir weckt der Geschmack von Milchreis Kindheitserinnerungen =) Hach jaa 😉

Zutaten:

Für 3-4 Portionen

  • 250g Milchreis

Selbstgemachter Himbeersirup

Himbeersirup

Rezept: Selbstgemachter Himbeersirup

Zusammenfassung: Selbstgemachter Himbeersirup schmeckt super in Mineralwasser, über Eis, Milchreis oder Grießpudding und ist super schnell und sehr einfach gemacht.

Zutaten:

Für 250-350ml

  • 200g Himbeeren (frisch oder gefroren)
  • 200g Zucker
  • 100ml Wasser
  • Glasflaschen oder Marmeladengläser zum Abfüllen

*Fußball-WM 2014* schwarz-rot-goldene Marmelade/ WM-Marmelade (Pfirsich, Erdbeere, Brombeere)

schwar rot gold marmelade

Rezept: *Fußball-WM 2014* schwarz-rot-goldene Marmelade/ WM-Marmelade (Pfirsich, Erdbeere, Brombeere)

Passend zu unserem WM-Special kochen wir heute leckere schwarz-rot-goldene Marmelade, die Ihr mit anderen Früchten auch ganz einfach in andere Flaggen verwandeln könnt.

Zutaten:

Für 3-4 kleine Marmeladengläser (je 120-150ml Inhalt)

schwarz:

  • 250g Brombeeren (frisch oder gefroren)

Orangen-Eis (fruchtig-cremig ohne Ei)

orangeneis

Rezept: Orangen-Eis (fruchtig-cremig ohne Ei)

Heute machen wir ganz einfaches, fruchtig-cremiges Orangen-Eis ohne Eier.

Zutaten:

Für ca.: 4 Personen

  • Die geriebene Schale einer unbehandelten Bio-Orange
  • Saft von 4 Orangen
  • 200ml eiskalte Sahne
  • 4EL Puderzucker (je nach Marke lässt er sich besser oder schlechter unterrühren. Wenn er Klümpchen bildet, einfach mit einem Schneebesen nachhelfen)